Indonesien

Mit über 17.000 Inseln, die sich von Südostasien bis nach Ozeanien erstrecken, hast du die Qual der Wahl. Du kannst abgelegene Paradiese finden, einige der berühmtesten Tempel der Welt in Yogyakarta erkunden und über eine Million anderer Dinge staunen.

Warum nach Indonesien reisen?

Das Land ist so vielfältig und es gibt unendlich viel zu entdecken: lebhafte und chaotische Städte, malerische weiße Sandstrände und gewaltige Vulkane. Indonesien ist ein wahres Paradies für Backpacker. Vor allem als Solo-Reisender trifft man schnell Gleichgesinnte und ist auch sicher unterwegs, wenn man auf eigene Faust die Städte und Landschaften erkundet. 
Basierend auf unserem Ampelsystem ist diese Destination aktuell rot. Eine Hin- bzw. Rückreise ist aktuell nicht möglich oder sehr kompliziert.

Essen

Einflüsse aus der chinesischen, nahöstlichen, malaiischen, indischen und polynesischen Küche finden ihren Weg in die Küchen Indonesiens. Während Reis das beliebteste Grundnahrungsmittel ist, sind Nudeln ebenfalls sehr beliebt. Huhn, Ziege und Rindfleisch sind die wichtigsten Fleischsorten in diesem überwiegend muslimischen Land, obwohl es in den christlichen Gebieten auch viel Schweinefleisch gibt und Meeresfrüchte auf den Speisekarten der Küsten dominieren. Und auch an vegetarischen Alternativen mangelt es nicht. 

Kultur

Die ethnische, kulturelle und sprachliche Vielfalt Indonesiens ist entsprechend groß - mehr als 500 Sprachen und Dialekte werden von den 255 Millionen Menschen gesprochen. Die Mehrheit der Bevölkerung ist muslimisch, während auf Bali die hinduistische Religion vorherrscht.

Menschen

Ca. 255 Millionen Menschen leben in dem Inselstaat. Seit seiner frühesten Geschichte sind die Indonesier immer gemeinschaftlich gewesen. Selbst in modernen Umgebungen wie dem Büroarbeitsplatz und modernen Gemeinden wirst du die Herzlichkeit und Freundlichkeit der Indonesier sehen. Vom ersten Schritt eines Kindes auf den Boden bis hin zu bestimmten Monaten der Schwangerschaft, viele Kulturen in Indonesien haben besondere Zeremonien für die kleinsten Meilensteine. Viele Kulturen machen auch eine große Sache aus Lebensereignissen wie Hochzeiten und Beerdigungen und vermischen diese mit faszinierenden traditionellen Bräuchen und Feiern.

Natur

Dschungel, Vulkane, unberührte Strände: Wenn du wilde Natur liebst, ist Indonesien das nächste Reiseziel, das du besuchen solltest! Wer sich dazu entschließt, eine Reise nach Indonesien zu organisieren, ist in der Regel fasziniert von der wilden Natur, den unberührten Wäldern, der reichen Flora, der vielfältigen Fauna, den Stränden, den Wasserfällen ... Wenn du eine Flucht aus der Routine des Alltags, aus dem Smog und dem Grau des Winters suchst, nun, dann hat dieser herrliche Inselstaat eine Menge zu bieten.

Landessprache von Indonesien

Indonesisch

Währung von Indonesien

Rupiah (1€ ≈ 17.000 Rupiah)

Wie sage ich Danke in Indonesien?

Terima kasih!

Zeitzone in Indonesien

Der Zeitunterschied zu Deutschland beträgt +7 Stunden.

Beste Reisezeit um nach Indonesien zu reisen

Mai - September

Geheime Orte in Indonesien

Chat öffnen
Schreib uns bei WhatsApp!