Beste Reisezeit Costa Rica – Wann nach Costa Rica reisen?

Inhaltsverzeichnis

Klima in Costa Rica

Umgeben vom Pazifischen Ozean und dem Karibischen Meer, liegt Costa Rica in Mittelamerika. Auf den knapp 51,180 km² entdeckt man neben den 5 Millionen Einwohnern, welche Costa Rica ihr zu Hause nennen, von tropischen Regenwäldern über endlose weiße Sandstände, versteckte Wasserfällen und eine einzigartige Artenvielfalt. Diese Vielfalt spiegelt sich jedoch nicht nur dadurch wider, sondern auch in dem unterschiedlichen Klima, das in Costa Rica vorzufinden ist.

Aufgrund dessen, dass Costa Rica in der tropischen bis subtropischen Klimazone liegt, gliedert sich das Jahr nicht nach Jahreszeiten wie bei uns in Deutschland, sondern wird in Regen- und Trockenzeit unterteilt. Wenn man also eine Reise in das Land mit dem Lebensmotto Pura Vida plant, sollte man je nachdem was man vorhat, in jedem Fall die beste Reisezeit beachten.

Entdecke Costa Rica Zur Besten Reisezeit

Reisen zur Regenzeit

Die Regenzeit gilt von Mai bis November, wobei zwischen Mai und Juli kleine, trockenere Phasen auftreten, sodass sich diese Zeit auch noch zum Reisen eignet. Zudem regnet es auch nicht während der gesamten Regenzeit, jedoch kann es zu dauerhaften, mehrtägigen Regenfälle um die Sommer-Herbst-Wende kommen. Hier kann es zu überschwemmten Flüssen und Straßen kommen sowie zu schlammigen und unzugänglichen Orte und Wege führen. Ansonsten beginnen die oftmals wasserfallartigen Regenfälle außerhalb der Sommer-Herbst-Wende zur Mittagszeit und dauern normalerweise ein paar Stunden an.

Die Regensaison begeistert insbesondere mit blühender Natur, sattem Grün, dichten Blattwerk und Pflanzen, welche in den unterschiedlichsten Farben leuchten. Aufgrund dessen, dass die Regenzeit zur Nebensaison gehört, sind die Kosten für viele Aktivitäten preiswerter und Naturparks sowie Strände sind weniger frequentiert. 

Zdenek Machacek Udp75Neotl0 Unsplash

Reisen zur Trockenzeit

An der Küste gibt es deutlich höhere Temperaturen als im Hochland. Zur deutschen Winterzeit sind es in Costa Rica um die 28°C Grad und im Prinzip eignet es sich Costa Rica ganzjährig zu bereisen (ja, auch in der Regenzeit), auch wenn es in der Trockenzeit zwischen Dezember und April zu gelegentlichen, kurzen Regenschauern kommen kann. Die Trockenzeit sorgt für wohltuende, sonnige Temperaturen bis zu 30 °C Grad und bringt viele Vorteile mit sich: aufgrund der trockenen Luft tummeln sich weniger Insekten in den Gebieten und die Sicht unter Wasser wird klarer, da das Meer weniger aufgewühlt ist, sodass Taucher und Schnorchler auch auf ihre Kosten kommen.

Pexels Chiaroscuro 10832933

Reisen zu Costa Ricas Klimazonen

Auch wenn das Wetter in Costa Rica in Regen- und Trockenzeit unterteilt wird, lassen sich je nach Höhenlage verschiedene Klimazonen finden.

Das Klima Meer, auch Tierra cliente genannt, ist ganzjährig immerfeucht: heiß und schwül. Die Temperaturen an der Karibikküste liegen ganzjährig bei um die 25 °C und 27 °C Grad, während es in der Nacht nicht unter 20 °C Grad abkühlt, so dass es ganzjährig zu angenehmen Temperaturen kommt. Wer von euch die meisten Sonnenstunden erleben möchte, sollte zwischen März und April reisen, denn die erlebt man in diesen Monaten am meisten, im Juli die wenigsten. Im Gegensatz dazu ist die wechselfeuchte Pazifikküste dafür bekannt noch wärmer zu sein. Hier steigt das Thermometer gerne mal über 40 °C Grad. Hier ist die südliche Pazifikregion jedoch etwas kälter und auch regenreicher. 

Je höher man gelangt, desto kälter wird es. In der Tierra templada, der gemäßigten Klimazone betragen die Temperaturen bis zu 2.300 Höhenmetern um die 14 °C und 18 °C Grad.

Im Gebirge Costa Rica’s, der Tierra fría, schwanken Temperaturen bis zu den Höhenmetern 3.300 m ganzjährig zwischen 10 °C und 14 °C Grad. 

Toomas Tartes Yizrl9N Eda Unsplash

Fazit

Eine Durchschnittstemperatur von 23°C Grad und die meisten Sonnenstunden zur Winterzeit? Das gibt es nur in Costa Rica. Ein Urlaub in Costa Rica lohnt sich zu jeder Jahreszeit. Jedoch sollte man die Regen- und Trockenzeit beachten, wenn man gerne die vielfältige Landschaft und wilde Tiere sehen will.

Hast du Interesse daran, die farbenfrohe Natur und mitreißende Kultur Costa Ricas näher kennenzulernen und zu erleben? Dann komm doch mit auf unsere Costa Rica Rundreise. Wir freuen uns schon auf dich!

Für zusätzliche Reise-Inspiration folge uns auf Instagram und Pinterest.

Deine Vorteile von TripLegend
Beliebte Artikel
Unsere Reisen
Argentinien
ab 1950€
Transatlantik
ab 2500€
Peru
ab 1950€
Bhutan & Nepal
ab 1950€
Kenia
ab 1850€
Kap Verde Route B
ab 850€
Kap Verde Route A
ab 850€
Island (ab Juli)
ab 1950€
Südafrika
ab 1850€
Grönland Sommer
ab 2150€