Beste Reisezeit Südafrika: Wann nach Südafrika reisen?

Inhaltsverzeichnis

Du fragst dich: Was ist die beste Reisezeit Südafrika zu besuchen? Nicht nur die Hauptstadt Kapstadt und die berühmte Garden Route gehören zu den eindrucksvollsten Plätzen der Erde, auch die verschiedenen Nationalparks bieten Reisenden traumhafte Ansichten und eine beeindruckende Tierwelt.

Wine

Aufgrund der Lage Südafrikas auf der Südhalbkugel verlaufen die Jahreszeiten entgegengesetzt zu den europäischen Jahreszeiten, d.h. die Monate Oktober – Januar weisen hohe Temperaturen auf und kälter wird es in den Monaten April – September. Grundsätzlich kann man Südafrika das ganze Jahr über bereisen.

Bei der Reiseplanung sollte man jedoch einige Dinge beachten, so gibt es einige Monate, die besonders empfehlenswert für die Besichtigung Kapstadts und der Garden Route sind und andere Monate die sich Ideal für eine Safari eigenen. Außerdem sollte man für seine Reisepläne auch im Hinterkopf haben, dass Südafrika, dessen Hauptstadt und Nationalparks, ein sehr beliebtes Reiseziel für internationale- und Inlandstouristen darstellt. Vor allem in den Sommermonaten Dezember und Januar gilt es als eine beliebte Destination, da man dem kalten Winter in Deutschland entfliehen möchte, die Einheimischen Ferien haben und es sich um die regenärmste Zeit des Jahres handelt.

Wetter und Klima

Südafrika liegt an der südlichsten Spitze des afrikanischen Kontinents und ähnlich wie die Landschaft, die Tierwelt und die Menschen ist auch das Klima vielfältig. Daher treten unterschiedliche Klimazonen auf, so weist es an der Westküste bei Kapstadt ein mediterranes Klima auf, d.h. in den Sommermonaten ist das Wetter meist trocken und warm, im Winter wird es wegen des Benguelastroms eher kühl und regenreich. An der Ostküste bei Durban herrscht unter anderem aufgrund des Agulhasstrom ein eher feuchtes subtropisches Klima, denn der Agulhasstrom aus dem Indischen Ozean lässt die Niederschlagsmenge in der östlichen Küstenzone steigen. Im Landesinneren findet man auch Wüstenklima.

Beste Reisezeit Südafrika: Kapstadt

Kapstadt ist die Hauptstadt der Provinz Westkap und liegt an der Westküste. Die beste Reisezeit für Kapstadt ist von Oktober bis April. Am beliebtesten sind jedoch die Monate Dezember und Januar, die Temperaturen sind hochsommerlich und liegen zwischen 24 und 27 Grad. Außerdem sind es die regenärmsten Monate und man kann sich über um die 11 Stunden Sonne am Tag freuen. Nachteil der Monate Dezember und Januar ist, dass es die Hochsaison ist und daher überdurchschnittlich viele Touristen verzeichnet.

Geeigneter sind daher die Monate Oktober und November und die Monate Februar bis April. Die Temperaturen in diesen Monaten sind auch noch angenehm sommerlich und liegen zwischen 20 bis 25 Grad, wobei es in den Herbstmonaten (März, April) auch auf 12 Grad sinken kann, daher sollte man in diesen Monaten ein leichte Jacke dabei haben. Die Sonnenstunden nehmen etwas ab, aber liegen durchschnittlich noch bei 9 Stunden.

Cape Town

Beste Reisezeit Südafrika: Safari

Wer nach Afrika verreist, kommt um eine Safari nicht herum. Wenn ihr möglichst viele Tiere auf eurer Jeep Tour in der Graslandschaft beobachten wollt, ist es wichtig die Monate zu kennen, in denen man besonders hohe Chancen hat, viele Tiere zu sehen. 

In Südafrika gibt auch verschieden Nationalparks um die berühmten BIG Five zu spotten. Der bekannteste Nationalpark ist der Krüger National Park. Als beste Reisezeit für Tierbeobachtungen im Krüger Nationalpark eignen sich die südafrikanischen Wintermonate Juni bis Oktober. Zu dieser Zeit ist es im Krüger Park besonders trocken und die Vegetation ist nicht mehr so stark ausgeprägt, was den Tieren die Versteckmöglichkeiten nimmt. Außerdem gibt es wegen der Trockenheit nur wenige Wasserlöcher, an denen sich die Tiere zu dieser Zeit tummeln.

Plant man einen Ausflug zu einem anderen National Park wie z.B. dem Amakhala National Park stimmen die idealen Monate zur Tierbeobachtung mit den Anfangs genannten besten Reisemonaten überein.

Rhinos

Beliebte Reisezeit Südafrika: Für die Garden Route

Die Garden Route ist die Traumstrecke für jeden Roadtripliebhaber. Die Temperaturen sind hier ähnlich wie in Kapstadt. Es herrscht ein eher maritimes Klima. Daher ist auch für die Garden Route der südafrikanische Sommer die beste Jahreszeit zum Reisen. Die Monate Oktober bis April bieten dir traumhafte Temperaturen zwischen 21-28 Grad, wenig Regen und wunderschöne Landschaften. Dennoch sollte man auch auf der Garden Route beachten, das die wärmsten Monate Dezember und Januar am beliebtesten und somit auch am stärksten frequentiert sind.

Hat dich das Wetter des faszinierenden Landes an der Südspitze Afrikas überzeugt und du bist neugierig, mehr von dem Land zu entdecken? Dann ist unsere Südafrikareise bestimmt etwas für dich. Mit uns kannst du die Traditionen und Tiere in Südafrika selbst kennenlernen.

Für zusätzliche Reise-Inspiration folge uns auf Instagram und Pinterest.

Deine Vorteile von TripLegend
Beliebte Artikel
Unsere Reisen
Kolumbien & Escobars Erbe 13 Tage
ab 2599€
Georgien Weinernte Special 12 Tage
ab 1399€
Argentiniens Norden 12 Tage
ab 2599€
Argentinien Patagonien 11 Tage
ab 2399€
Peru Machu Picchu 11 Tage
ab 2249€
Bhutan und Nepal 11 Tage
ab 2999€
Kenia Maassai Reise 11 Tage
ab 2149€
Island am Polarkreis 8 Tage
ab 2499€
Südafrika Garden Route 10 Tage
ab 2149€
Grönland Sommer (ausverkauft) 8 Tage
ab 2649€

Ein 50€ Gutschein wartet auf dich

Melde dich jetzt kostenlos zum TripLegend Newsletter an und erhalte 50€ Rabatt auf deine erste Buchung. Erhalte Reiseinspiration und Abenteuerideen in dein Postfach.