Flugreisen in Zeiten von Corona

Teilen auf facebook
Teilen auf twitter
Teilen auf linkedin
Teilen auf email
Teilen auf whatsapp

Inhaltsverzeichnis

Die Coronavirus-Pandemie hat die Tourismusbranche massiv getroffen. Jetzt, wo sich die Grenzen wieder öffnen, verändert sich auch der Flugverkehr und nimmt Sicherheitsvorschriften an. SimpliFlying, ein Beratungsunternehmen für Luftfahrtmarketing, hat einen Bericht veröffentlicht, der zeigt, wie sich die Zukunft des Flugverkehrs nachhaltig verändern wird.

Air Travel At Doha
Hamad International Airport, Doha, Qatar

Der Aufstieg der „desinfizierten“ Flugreisen

Der Bericht hilft Reisenden und Fluggesellschaften, sich an die neuen Realitäten des sanierten Reisens anzupassen. Das Unternehmen prognostiziert, dass Passagiere einen Immunitätspass benötigen werden, um reisen zu können. Es kann sein, dass sie 4 Stunden vor ihrem Flug am Flughafen ankommen müssen, da die neuen Änderungen für mehr Ärger sorgen werden.

Passenger With A Face Mask At Airport

Dem Bericht zufolge werden die Sitzrückentaschen leer bleiben. Es wird berührungslose Kioske in den Flughafenterminals geben. Desinfektionstunnel und Thermoscanner werden eingeführt, um das Risiko einer Infektion während des Fluges zu reduzieren.

Nach dem Einnebeln am Check-in Band werden die Taschen „sanitagged“. Das Sanitagging soll auch an den Sicherheitskontrollen und bei der Ankunft am Zielort erfolgen. „Flug-Hausmeister“ eingeführt, die dafür sorgen, dass die Kabine während des gesamten Fluges sauber und hygienisch ist.

Air Travel, Passenger Traveling
Passenger Traveling With A Face Mask And Shield

Wie die Forschung zeigt, kann das Coronavirus auf vielen Oberflächen für Stunden überleben. „Menschen können das Coronavirus über die Luft und nach dem Berühren von kontaminierten Gegenständen erwerben.“ Die WHO empfiehlt jedem, sich regelmäßig die Hände zu waschen, um das Risiko einer Infektion zu verringern. Allerdings wissen wir alle, dass das auf Reisen und beim Tragen des Gepäcks nicht wirklich möglich ist.

Die Einführung von Sanitag-Gepäck kann ein wichtiger Schritt sein, um eine sicherere Flugreiseumgebung für Reisende zu schaffen, die ihre Reisen fortsetzen wollen, während sie sich an die neuen Realitäten der Welt anpassen.

Auch wenn es einige Zeit und Investitionen erfordert, um eine saubere Umgebung für Reisende zu schaffen, erkennt SimpliFlying an, dass die Zusammenarbeit zwischen Fluggesellschaften, Flughäfen und Regierungen helfen kann, den Prozess zu beschleunigen.

Wenn du wissen möchtest, wie wir als TripLegend unsere Reisen COVID-sicher gestalten, klicke hier.

Deine Vorteile von TripLegend

Möchtest du wissen, wie wir 2021 reisen?

Melde dich für unseren Newsletter an, um zuerst über die Reisetrends 2021, neue Reiseziele und handverlesene Angebote informiert zu werden.

Bekannt aus
TripLegend (Travel The World GmbH)
5.0
Basierend auf 30 Rezensionen
powered by Google
Bestens abgesichert durch
100% Klimaneutrale Reisen
Chat öffnen
Fragen?