5 atemberaubende Namibia Highlights

Inhaltsverzeichnis

Im Südwesten Afrikas erstrecken sich nahezu unberührte Wüstenlandschaften. Namibia hat neben seiner artenreichen Tierwelt noch weitere einzigartige Naturwunder zu bieten. 

Wir zeigen dir, welche dieser beeindruckenden Highlights du dir auf keinen Fall entgehen lassen solltest. 

1. Etosha Nationalpark: Das Wildtier Highlight in Namibia

Im Norden von Namibia erstreckt sich über 20.000 m² der Etosha Nationalpark. Das bedeutendste Wildschutzgebiet des Landes ist bekannt für seine vielfältige Tierwelt. Neben den beliebten “Big Five” kannst du hier zahlreiche andere Säugetiere beobachten. 

Der Name “Etosha” bedeutet “großer weißer Platz”. Die riesige Salzpfanne entstand durch die Austrocknung eines ehemaligen Sees. Sogar aus dem Weltall ist die weißliche Fläche inmitten des Parks zu sehen. 

Dennoch wirst du in diesem Nationalpark zahlreiche Wasserlöcher finden. Vor allem in der Trockenzeit versammelt sich dort Großwild in riesigen Herden. In der Regenzeit kommen Tausende von Flamingos zum Brüten dorthin.

Bei diesem Highlight des Landes wirst du sicherlich einige Tiere sichten! 

Fbgcklfeqysfwfwgthb8Ojqkl2Uhsh9Z5Ta3Bxdm0I3Sd9W8Ws4Duvpfciambchxfzpyvqywvslsge4 0Eejsel1Rocmdvc6Vjaziugaxjr74Xxm2Mp3Anidr0Y2Avhmyxynnu 4Jbwa Mtermdjcw30Kowqj0Ho Nttdyxbkpg Yw1Sazmnanv19A

2. Namib-Naukluft-Nationalpark: Wüstenmeer

Westlich der Hauptstadt Windhoek liegt der Namib-Naukluft-Nationalpark. Hier findest du die älteste Wüste der Welt direkt an der Atlantikküste. Das Namib-Dünenmeer wurde 2013 von der UNESCO als Weltnaturerbestätte anerkannt. Eine absolute Hauptattraktion ist hier das Dead Vlei: eine von Dünen umgebene Tonpfanne. Die über 300 m hohe Sanddüne ist die größte der Welt und es dauert etwa ein bis zwei Stunden, sie zu erklimmen. Der Aufstieg wird allerdings mit einem atemberaubenden Ausblick belohnt. Direkt neben diesem Naturwunder wartet bereits das nächste auf dich: der spektakuläre Baumfriedhof lockt jährlich tausende Besucher an. Unzählige Baumskelette bilden eine malerische Kulisse, nicht nur für Fotos, sondern auch für Hollywood-Filme. 

Der Namib-Naukluft-Nationalpark Ist Ein Absolutes Highlight In Namibia

3. Twyfelfontein: UNESCO Weltkulturerbe

Das zweite UNESCO Weltkulturerbe in Namibia ist ein absolutes Muss. Der Name Twyfelfontein bezeichnet eine Quelle und ein Tal inmitten des Damara-Berglandes. Hier befindet sich die wichtigste Fundstätte von Felsbildern in Namibia. Die Gravuren wurden mit Quarzsteinen in den Sandstein geritzt und sind teilweise bis zu 10.000 Jahre alt. Insgesamt gibt es über 2.500 Gravuren, die hauptsächlich  Zebras, Giraffen oder Elefanten, aber auch Jagdszenen darstellen. Wenn du die Zeichnungen bestaunen willst, empfiehlt sich eine knapp zweistündige Führung zu den Felsplatten in der Abendsonne. Das Licht lässt die Kunstwerke rötlich leuchten und erzeugt eine zauberhafte Stimmung. 

4. Kalahari: Heimat der San  

Der Kernbereich der Kalahari befindet sich in Namibia. Allerdings ist die Halbwüste so groß, dass sie bis Südafrika und Botswana reicht. Mit 1,2 Mio. km² ist die Fläche etwa so groß wie ganz Südafrika und bildet die größte zusammenhängende Sandfläche weltweit. 

Bei einem Besuch kannst du den charakteristischen roten, feinen Sand der Dünen-Wellen bestaunen, während du über den Highway mitten durch die Kalahari fährst. Anders als bei einer Wüste werden die Sanddünen hier durch die Pflanzen stabil gehalten. Viele sprechen daher auch von einer Trockensavanne.

Aus diesen Gründen findest du eine reichhaltige und einzigartige Flora und Fauna vor. Vor allem Dornensträucher und Akazienbäume wachsen hier sehr gut. Neben den typischen Savannentieren leben in der Kalahari auch vom Aussterben bedrohte Tiere, wie der Afrikanische Wildhund. 

Dieser Ort ist wenig besiedelt und die Heimat der San Buschmänner. Das indigene Volk lebt auch heute noch nach seiner traditionellen Kultur: die Männer gehen auf die Jagd und die Frauen sammeln Pflanzennahrung. 

Dieses Highlight solltest du dir bei einer Reise nach Namibia nicht entgehen lassen. 

5. Fish River Canyon: atemberaubende Ausblicke 

Im Süden des Landes liegt der zweitgrößte Canyon der Welt nach dem Grand Canyon in Amerika. Der Fish River Canyon ist etwa 160 km lang und 550 m tief. Über Jahrtausende hinweg wurde das Gestein von dem Fischfluss ausgewaschen. Deshalb ist der längste Fluss Afrikas namensgebend für den Canyon. 

Flora und Fauna wirst du hier kaum finden. Dafür lässt sich die einzigartige Landschaft bestaunen. Hierfür sind die zahlreichen Aussichtspunkte empfehlenswert. 

Geführte Wanderungen können im Fish River Canyon nur in den Wintermonaten unternommen werden. Allerdings sollten nur fortgeschrittene Wanderer den Fish River Hiking Trail laufen. Zu den Aussichtspunkten führen auch Schotterstraßen, sodass dir der atemberaubende Anblick keinesfalls verwehrt bleibt. Am besten besuchst du den Canyon in den frühen Morgenstunden. Zu dieser Zeit kannst du das bunte Farbenspiel ausgiebig genießen. 

Der Fish River Canyon Zählt Zu Den Namibia Highlights

Mehr über die beeindruckenden Highlights in Namibia und einen Erfahrungsbericht findest du hier. Oder schau dir direkt das TripLegend Namibia Abenteuer an. Für tägliche Reiseinspiration schaue auf dem TripLegend Instagramprofil vorbei.

Deine Vorteile von TripLegend
Dein Abenteuer in Namibia

Erlebe Namibia selbst. Rette Tiere im Naankuse Wildlife Sanctuary, presche mit einem Jeep durch die Wüste und bestaune magische Sonnenuntergänge. Erfahre mehr über das TripLegend Namibia Abenteuer.

Beliebte Artikel
Unsere Reisen
Karibik Segeltörn Martinique bis Antigua
15 Tage
ab 2399€
Kolumbien Rundreise
13 Tage
ab 2599€
Georgien Rundreise und Weinernte
12 Tage
ab 1399€
Argentinien Nord Rundreise
12 Tage
ab 2599€
Argentinien Patagonien Rundreise
11 Tage
ab 2399€
Peru Rundreise
11 Tage
ab 2249€
Bhutan und Nepal Rundreise
11 Tage
ab 2999€
Kenia Rundreise
11 Tage
ab 2199€
Island Expedition
8 Tage
ab 2499€
Südafrika Rundreise: Garden Route
10 Tage
ab 2249€

Ein 50€ Gutschein wartet auf dich

Melde dich jetzt kostenlos zum TripLegend Newsletter an und erhalte 50€ Rabatt auf deine erste Buchung. Erhalte Reiseinspiration und Abenteuerideen in dein Postfach.