Nachhaltig reisen in der Karibik: 6 hilfreiche Tipps

Inhaltsverzeichnis

Die Karibik ist bekannt für Sonne, Strand und gute Laune. Immer mehr Inseln entscheiden sich für den Weg der Nachhaltigkeit. Wie du deinen nächsten Karibik-Trip umweltbewusst und nachhaltig gestalten kannst, erfährst du hier!

Öffentliche Verkehrsmittel

Um dich auf den Inseln fortzubewegen, empfiehlt es sich, öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen. Der Nahverkehr in der Dominikanischen Republik gehört zu den besten in der Karibik. Busse fahren oft und sind verhältnismäßig komfortabel. Wenn du zwischen den karibischen Inseln wechseln möchtest, kannst du auch die Fähre benutzen. Ein Beispiel wäre die Fähre Express-des-Iles, wenn du von Guadeloupe nach Dominica und von Dominica nach Martinique möchtest.

Hugh Whyte Jhfg531Ihja Unsplash

Nachhaltige Unterkünfte

Auch bei der Unterkunft kannst du eine ökologisch sinnvollere Wahl als All-Inclusive Resorts treffen. Dein Fokus kannst du dabei auf nachhaltige Hotels oder Eco-Lodges lenken. Unterkünfte wie diese bringen dir nicht nur den Umweltschutz etwas näher. Auch im Bezug auf einen fairen Umgang mit der Bevölkerung und soziale Verträglichkeit ist dies die bessere Wahl. Mit deinem Aufenthalt in den lokalen Unterkünften unterstützt du die Einheimischen und die lokale Wirtschaft.

Wenn du trotzdem ein All-Inclusiv Hotel buchen möchtest, ist das umweltfreundlichste Hotel der Welt genau das Richtige für dich. Das Bucuti & Tara Beach Resort auf Aruba ist das erste CO2-neutrale Resort in der Karibik. Als erstes Hotel erhielt es außerdem den Umweltpreis „Global United Nations Climate Action Award“ von den Vereinten Nationen.

Haus In Der Karibik

Umgang mit Verboten

In den letzten Jahren wurde auf den meisten karibischen Inseln Einwegplastik verboten, somit wird es dir nicht schwerfallen, auf Plastik zu verzichten. Eine wiederverwendbare Wasserflasche ist ein guter Weg, um auch die Plastikflaschen zu sparen.

Auch einige Sonnencremes wurden in der Karibik verboten, um die Korallenriffe zu schützen. Achte deshalb darauf, welche Creme du für deine Reise einpackst. Diese dürfen nicht die Wirkstoffe Oxybenzon und Octinoxat enthalten.

Cedric Frixon Me7Yskvmwcw Unsplash

Anreise

Mit dem Flugzeug zu reisen, ist nicht die nachhaltigste Methode, aber meist geht es nicht anders. Trotzdem kannst du schon bei deiner Anreise auf die Umwelt achten. Buche, wenn möglich, einen Direktflug und versuche auf Umstiege zu verzichten. Die Emissionen des Fluges kannst du kompensieren, zum Beispiel über Atmosfair. Und plane deine Reise in die auf die karibischen Inseln möglichst lang, damit sich die Flugreise auch lohnt.

Wenn du viel Zeit hast, probiere Frachtschiffreisen. Hier bist du zwar einige Tage länger unterwegs, sparst dir aber so die Flug-Emissionen.

Lokale Produkte

Versuche, dich auf den karibischen Inseln an die lokalen Spezialitäten zu halten. Denn diese haben die niedrigste CO2-Bilanz, da sie den kürzesten Transportweg haben. Je nachdem, auf welcher Insel du dich befindest, gibt es unterschiedliche Köstlichkeiten. Doch meist spielen die heimischen Früchte wie Süßkartoffeln, Maniok oder Bananen eine große Rolle in den Gerichten. Aber auch Garnelen und frischen Fisch findest du auf den Speisekarten der lokalen Restaurants.

Reiseuhu Jiniw3Yzobc Unsplash

Nachhaltige Aktivitäten

Wichtig für die soziale und kulturelle Komponente der Nachhaltigkeit sind die Aktivitäten, die du während deiner Reise begehst. Und was ist nachhaltiger als die exotische Landschaft der Karibik zu erkunden? Egal, ob zu Fuß oder mit dem Fahrrad.

Wandern ist mit eine der nachhaltigsten Tätigkeiten, die du ausüben kannst. Beim Wandern kannst du nicht nur die Gegend erkunden und die Natur bestaunen, sondern auch Einblicke in das Leben der Landbevölkerung bekommen. In manchen karibischen Ländern wie Kuba oder der Dominikanischen Republik hat das Tanzen eine große Bedeutung. Also am besten suchst du dir einen lokalen Tanzlehrer und schwingst das Tanzbein.

Auch in der Karibik existieren Nationalparks. Meist hast du die Parks für dich allein und kannst für dich diese wunderschöne Natur entdecken. Beim Tauchen und Schnorcheln solltest du darauf achten, bei den Riffen nichts zu beschädigen. Wenn du eine Tour durch die Städte oder durch die Gegend buchen möchtest, ist es ratsam, einen lokalen Guide zu finden. Diese kennen sich am besten in der Stadt beziehungsweise in der Umgebung aus.

Rick Jamison 9Cjtrf Hnlu Unsplash

Du hast Fernweh bekommen und liebst Sonne, Strand und eine gute Reise? Dann ist unser Karibik-Segeltörn etwas, was du dir ansehen solltest!

Für mehr Inspirationen für deine Reise findest du auf unserem Instagram-Account.

Deine Vorteile von TripLegend
Beliebte Artikel
Unsere Reisen
Kolumbien & Escobars Erbe 13 Tage
ab 2599€
Georgien Weinernte Special 12 Tage
ab 1399€
Argentiniens Norden 12 Tage
ab 2599€
Argentinien Patagonien 11 Tage
ab 2399€
Peru Machu Picchu 11 Tage
ab 2249€
Bhutan und Nepal 11 Tage
ab 2999€
Kenia Maassai Reise 11 Tage
ab 2149€
Island am Polarkreis 8 Tage
ab 2499€
Südafrika Garden Route 10 Tage
ab 2149€
Grönland Sommer (ausverkauft) 8 Tage
ab 2649€

Ein 50€ Gutschein wartet auf dich

Melde dich jetzt kostenlos zum TripLegend Newsletter an und erhalte 50€ Rabatt auf deine erste Buchung. Erhalte Reiseinspiration und Abenteuerideen in dein Postfach.