Die 5 bezauberndsten Städte Islands

Teilen auf facebook
Teilen auf twitter
Teilen auf linkedin
Teilen auf email
Teilen auf whatsapp

Inhaltsverzeichnis

Island ist bekannt für seine beeindruckende Natur: atemberaubende Wasserfälle, dampfende Geysire und magische Eishöhlen. Aber auch die Städte der Insel haben einiges zu bieten und sollten bei einer Reise nicht zu kurz kommen. Wenn du mehr über Islands schönste Städte erfahren möchtest, ist dieser Artikel genau das richtige für dich. Erfahre, in welcher Stadt du die beste Chance hast, Wale hautnah zu erleben und wie es überhaupt dazu kam, dass in Island eine Siedlung entstand.

Reykjavik- die junge und weltoffene Hauptstadt

Iceland 4768893 640


Die Hauptstadt besticht durch ihre besondere Architektur und nordischen Flair. Mit ca. 120.000 Einwohner ist Reykjavik die größte Stadt des Landes und die am nördlichste Hauptstadt auf der Welt. Direkt an der Küste gelegen, gilt Reykjavik als die erste dauerhafte Siedlung in Island. Die Innenstadt säumen zahlreiche moderne Bauten und es gibt viele interessante Museen zu entdecken. Trendige Boutiquen, süße Cafés und kultige Bars findest du an jeder Straßenecke. Die lebendige Stadt erwacht besonders in den langen Sommernächten zum Leben, wenn zahlreiche Musikfeste und kulturelle Veranstaltungen auf dem Programm stehen. Reykjavik ist der perfekte Ausgangspunkt für Reisen in den bekannten Thingvellir Nationalpark und in der Umgebung befinden sich weitere beeindruckende Naturphänomene wie die Blue Lagoon oder sprudelnde Geysire. Somit bietet die isländische Hauptstadt einen perfekten Mix aus urbanem Leben und unberührter Natur.

Akureyri- Zentrum der isländischen Kultur

Iceland 4511994 640

Mit seinen hell gestrichenen Holzhäusern, gemütlichen Bars und steilen Straßen begeistert Akureyri durch seinen besonderen Charme und seine vielseitigen Erkundungsmöglichkeiten. Im Zentrum der Stadt befinden sich eine Reihe interessanter kultureller und historischer Museen, die die Geschichte der Fischerstadt erzählen. Highlight ist jedoch der botanische Garten, in dem fast alle in Island wachsenden Pflanzen zu bestaunen sind. Besonders in den langen Sommermonaten gibt es eine Vielzahl von Konzerten, Festivals und Ausstellungen. Akureyri ist zudem der beste Ausgangspunkt für die spektakulären Schönheiten des Nordens, wie der Myvatn-Region, dem Dettifoss und Godafoss-Wasserfall und der Asbyrgi-Schlucht.

Vík í Mýrdal- die Stadt über dem Vulkan

Rex Pickar Dozchv5T9Bw Unsplash

Vik i Myrdal ist das südlichste Dorf in Island und Heimat von knapp 200 Menschen. Gelegen an Küsten und schwarzen Sandstränden erhebt sich die kleine Stadt auf einem grasbewachsenen Hügel. Der Strandsand besteht aus schwarzem Basalt, da das Dorf direkt unter einem riesigen Vulkan liegt. Besonders die Klippen und die Felsformationen, welche aussehen wie Geister solltest du dir nicht entgehen lassen, wenn du in Vik i Myrdal bist.

Siglufjördur – die kleine Stadt am Fjord

Lofoten 986912 640

Umgeben von spektakulären Landschaften am Fuße eines Berges liegt die 1.300 Einwohnerstadt Siglufjördur. Das Stadtbild wird geprägt durch urige Häuser und einen malerischen Hafen. Trotz seiner kleinen Größe beeindruckt die Stadt durch seine lebendige Kunstszene und Kreativität. Die isländische Gastfreundschaft ist hier deutlich zu spüren und die Einwohner von Seyðisfjörður freuen sich über jeden Besucher und sind äußerst freundlich. Die Stadt ist Zentrum des Heringsfangs in Island und bietet durch seine außergewöhnliche Lage an der innersten Spitze eines Fjords die Möglichkeit, auf den vom Wasser aufsteigenden Hügeln zu wander

Husavik- die Walhauptstadt Islands

Husavik 3654390 640

Nach einer Sage war nicht Reykjavk sondern Húsavík der erste besiedelte Ort in Island: Ein Wikinger, der in der Stadt überwinterte, hinterließ bei seiner Abreise einen Mann und zwei Sklaven, die dort einen Bauernhof errichteten. Die Stadt im Nordosten des Landes wird oft als die Walhauptstadt Islands bezeichnet, denn Husavik ist der perfekte Ort, um die Riesen der Meere hautnah zu beobachten. In den Buchten tummeln sich bis zu 23 Walarten. Vor der großen Whale wachting tour, kannst du dich im Walmuseum in Húsavík auf dieses Erlebnis einstimmen. Hier findest du unter anderem ein 22m langes Skelett eines Blauwals.

Du willst die schönsten Städte Islands live erleben?

Neugierig mehr von der Schönheit Islands zu erfahren und das Land zu entdecken? Dann ist unsere Rundreise durch Island mit den atemberaubenden Naturkulissen, sehenswertesten Städten und authentischen Begegnungen mit der lokalen Kultur bestimmt was für dich.

Deine Vorteile von TripLegend

Möchtest du wissen, wie wir 2021 reisen?

Melde dich für unseren Newsletter an, um zuerst über die Reisetrends 2021, neue Reiseziele und handverlesene Angebote informiert zu werden.

Bekannt aus
TripLegend (Travel The World GmbH)
5.0
Basierend auf 30 Rezensionen
powered by Google
Bestens abgesichert durch
100% Klimaneutrale Reisen
Chat öffnen
Fragen?