Travel Swaps – 6 einfache Wege, deine Reise nachhaltiger zu gestalten

Inhaltsverzeichnis

Dir liegt Nachhaltigkeit am Herzen, doch es fällt dir schwer, deine Prinzipien auf Reisen durchzusetzen? Dann sind diese Travel Swaps perfekt für dich! So kannst du Einwegplastik aus dem Weg gehen, deine Emissionen vor Ort reduzieren und inspirierst dabei viele andere Reisende. Wir sind der Meinung, dass eine gute Vorbereitung weite Kreise ziehen kann und du schon mit minimalem Aufwand einiges bewirken kannst. Wir zeigen dir 6 einfache Wege, deine Reisen verantwortungsvoller zu gestalten.

Jacob Tabo Miv3P Vvbog Unsplash

Kulturbeutel

In deinem Kulturbeutel kannst du ganz einfach für mehr nachhaltige Produkte sorgen. Am besten versuchst du, so wenig Plastik wie möglich im Gepäck zu tragen. In den Drogerien findest du schon unzählige Alternativen, welche dir diesen Schritt erleichtern. Sollte es dir bei dem ein oder anderen Produkt nicht möglich sein, eine plastikfreie Alternative zu finden, dann versuche, die leeren Behältnisse im Zielland oder zu Hause ordnungsgemäß zu recyceln. Da all unsere Kosmetikprodukte über das Abwasser in die Umwelt gelangen, sollten die Inhaltsstoffe so natürlich wie möglich sein. Die Produktformationen sollten frei von Mikroplastik sein und keine Chemikalien enthalten, welche dir oder der Umwelt schaden.

Swap Beispiele:

  • Plastikzahnbürste → Bambuszahnbürste
  • Shampoo-/ Spülung-Flasche→ Festes Shampoo -/ Spülung
  • Deospray→ Deocreme
  • Flüssiges Duschgel → Seifenstück
  • Chemische Sonnencreme→ Riff-sichere Sonnencreme
  • Synthetisches Moskitospray → Natürliches Duftöl
  • Tampons, Binden → Periodenunterwäsche, Menstruationstasse
Swaps Nachhaltigkeit

Nachhaltig Essen & Trinken

In Restaurants und Supermärkten wird dir bestimmt oft bewusst, wie viel Plastik im Umlauf ist. Um diese Menge ein wenig zu reduzieren, sind die folgenden Swaps hilfreich. Es bedarf wahrscheinlich etwas Gewöhnung, um immer an die Ersatzprodukte zu denken, aber das wirst du sicherlich schnell meistern. 

Swap Beispiele:

  • Plastikstrohhalm→ Wiederverwendbare Strohhalme aus Edelstahl, Bambus oder Holz
  • Einweg Kaffeebecher → Wiederverwendbare to-go Becher
  • Plastikwasserflasche → Edelstahlflasche
  • Einweg Takeaway Box → Brotdose
  • Einwegbesteck → Reise-Besteckset 
  • Plastiktüten → Jutebeutel, Einkaufstasche, Obst- & Gemüsenetz

Mit diesen simplen Austauschprodukten kannst du Einwegplastik ganz einfach aus dem Weg gehen. So kannst du deine Kokosnuss durch einen Bambus-Strohhalm trinken und deinen Lieblingskaffee bei einem Strandspaziergang genießen.

Nachhaltigkeit tragen

Du fragst dich jetzt, was deine Reisegarderobe bewirken kann, um die Umwelt zu schonen und lokale Betriebe zu fördern?

Lass es uns dir vereinfacht erklären.

Die Rohstoffgewinnung, Produktion, der Versand und die Entsorgung tragen zu dem großen Umwelteinfluss von Kleidung bei. Darüber hinaus, nimmt aber auch jeder Waschvorgang Einfluss auf die Umwelt. Dabei gelangen Fasern in das Abwasser, was vor allem bei Kunstfaserstoffen problematisch ist. Zu den verbreitetsten Kunstfasern zählen Polyester, Polyamid, Polyacryl, Aramid, Polypropylen.

Qualität steht über Quantität, dies gilt als Grundsatz der Nachhaltigkeit. Fokussiere dich darauf, Kleidung zu kaufen, welche von guter Qualität ist und  dir lange gefallen wird. Vor Ort kannst du beispielsweise lokale Unternehmen unterstützen, die sich um eine nachhaltige Wertschöpfung der Kleidung bemühen. So hast du tolle Andenken an deine Reise und unterstützt die lokale Wirtschaft.

Swap:

  • Kunstfaser→ Natürliche Fasern 
  • Fast Fashion → lokale Designer
Swaps Nachhaltigkeit

Verkehr

Wenn du weit verreist, kannst du einen Langstreckenflug meist nicht vermeiden. Was du jedoch beeinflussen kannst, sind alle weiteren Emissionen deiner Reise. Um diese zu minimieren, nutzt du bestenfalls das öffentliche Verkehrsnetz. Zug und Bus findest du nahezu überall. Am besten machst du dich vor deiner Reise etwas schlau oder holst dir vor Ort Rat ein. 

Swap:

  • Privates Taxi → Öffentliche Verkehrsmittel
Swaps Nachhaltigkeit

Aktivitäten

Es kann schwer fallen, zu wissen, welche Aktivitäten ethisch korrekt und nachhaltig sind.

Wie du deine Reisezeit verbringst, kann sich jedoch stark auf die lokale Wirtschaft, Bevölkerung und Umwelt auswirken. Massenturismus berschreitet viele Grenzen und sollte weitgehend vermieden werden. Es ist immer besser, kleine lokale Unternehmen und Reiseführer zu fördern. Sinnsitiftende Tätigkeiten findest du überall und du kannst sie ganz einfach in deine Reise einbauen. Dazu gehören Besipielsweise Workshops, Strandsäuberungen oder Volunteering. 

In vielen Ländern scheint es außerdem üblich auf Elefanten oder Kamelen zu reiten, Bilder mit Tigern zu machen oder mit Walhaien zu schwimmen. Die meisten Anbieter missachten und vernachlässigen hierbei jedoch jegliche Bedürfnisse der Tiere. Alternativ kannst du Tierauffangstationen oder Tierheime besuchen oder die Tiere in freier Wildbahn beobachten. 

Swap Beispiele:

  • Elefanten Reiten → Elefanten Sanctuary besuchen
  • Zoos besuchen → Freiwilligenarbeit in Tierheimen
  • Wasserparks → Strandsäuberungen
  • Essen bei internationalen Fastfoodketten → Einheimische Restaurants testen
Swaps Nachhaltigkeit

Nachhaltige Abenteuer

Wenn du auf der Suche nach einem Reiseunternehmen bist, welches lokal und verantwortungsvoll handelt, dann bist du bei TripLegend genau richtig. Verantwortungsvolles Reisen und nachhaltige Abenteuer werden zunehmend wichtiger. Wir sorgen deshalb dafür, dass alle Emissionen deiner Reise ausgeglichen werden. Außerdem bevorzugen wir Abenteuer abseits des Massentourismus und unterstützen dabei die lokale Wirtschaft. Um zusätzlich noch mehr Nachhaltigkeit in die Reise einzubringen, kannst du die vorgestellten Travel Swaps umsetzen.

Wenn du mehr Inspiration für nachhaltiges Reisen suchst, dann besuche uns auf Instagram.

Deine Vorteile von TripLegend
Beliebte Artikel
Unsere Reisen
Argentinien
ab 1950€
Transatlantik
ab 2500€
Peru
ab 1950€
Bhutan & Nepal
ab 1950€
Kenia
ab 1850€
Kap Verde Route B
ab 850€
Kap Verde Route A
ab 850€
Island (ab Juli)
ab 1950€
Südafrika
ab 1850€
Grönland Sommer
ab 2150€