Warum Gruppenreise? 4 Gründe für eine Gruppenreise

Teilen auf facebook
Teilen auf twitter
Teilen auf linkedin
Teilen auf email
Teilen auf whatsapp

Inhaltsverzeichnis

Wenn du das Wort Gruppenreise hörst, denkst du vielleicht an eine eine Horde von Touristen, die wie Heuschrecken Sehenswürdigkeiten mit ihren Kameras abklappern und mit einem veralteten Reisebus durch die Stadt tuckern. Doch abseits dieser sehr präsenten Klischess gibt es Alternativen, fast schon innovative Gruppenreisen, die perfekt für Individualreisende und Alleinreisende geeignet sind. Diese Gruppenreisen ähneln oft Abenteuer- oder Erlebnisreisen, finden oft in Kleingruppen (von max. 15 Gästen) statt und werden von einem lokalen, erfahrenen Guide geleitet.

Um das Image der Gruppenreise aufzufrischen und zu verjüngen, findest du hier 4 Gründe, warum es Zeit wird die Vorurteile von beiseite zu schieben und sich auf das Abenteuer Gruppenreise einzulassen.

1. Lerne neue Freunde kennen

A Group Of People Having Fun And Running

Wir alle wissen, dass es nicht einfach ist, Freunde zu finden, wenn man einen Vollzeitjob hat. Auch wenn du alleine reist, kann es sein, dass du Sicherheitsbedenken hast, wenn du auf Leute zugehst. Gruppenreisen helfen dir, interessante Menschen aus der ganzen Welt zu treffen, ohne dass du dir Sorgen um deine Sicherheit machen musst. Außerdem hilft es dir, als Teil einer Gruppe aus deiner Komfortzone herauszugehen und neue Dinge auszuprobieren.

Einige Gruppentouren können Menschen mit unterschiedlichen Interessen und Hintergründen zusammenbringen. Stell dir vor, du reist alleine in einer Gruppenreise, die aus Familien mit kleinen Kindern und Paaren mittleren Alters besteht. Bei einer solchen Gruppentour wird es schwierig, deinen Freundeskreis zu erweitern.

Die Gruppenreisen von TripLegend zielen darauf ab, junge Berufstätige mit ähnlichen Hintergründen zusammenzubringen. Eine neue Kultur mit einer Gruppe zu entdecken bereichert die Reise für alle Teilnehmer, denn man entdeckt das Land nicht nur mit den eigenen Augen, sondern sieht es auch mit den Augen der anderen Teilnehmer. Die Möglichkeit all die Erfahrungen mit anderen teilen zu können, die die gleichen Interessen haben wie du, macht die Erfahrung viel schöber und die Erlebnisse umso interessanter. Mit TripLegend erleben Reisende immer noch das authentische Gefühl des Alleinreisens, können aber auch neue, lebenslange Freundschaften schließen.

2. Sicherheit

Friends Sitting Together Group Travel

Sicherheit ist eine der häufigsten Sorgen aller Alleinreisenden auf der Welt. Allein in einer Bar zu trinken, in einen Club zu gehen oder ferne Ecken der Welt zu erkunden, ist für viele Alleinreisende keine Option. Aber Gruppenreisen können dieses Problem lösen. Denn der lokale Guide hat viele lokale Kontakte und kennt auch die Ecken, von denen man sich lieber fernhalten sollte. Durch die Sicherheit der Gruppe können Reisende abseits der ausgetretenen Pfade Reiseziele ohne Sicherheitsbedenken genießen.

3. Erfahrene lokale Guides

Local Tour Guide And A Tourist

Ein Guide bei einer Gruppenreise ist dazu da, den Reisenden alles über das Reiseziel zu zeigen, zu erzählen und zu erklären. Die Sprachbarriere hält viele Reisende ab ein Land zu entdecken, weil sie ein Gefühl der Isolation und Hilflosigkeit erzeugt, besonders in Ländern, in denen der Tourismus nicht so hoch entwickelt ist. Die lokalen Tourguides sprechen die Sprache und kennen das Reiseziel wie ihre Westentasche.  Sie sorgen dafür, dass jedes kleine Detail auf der Reise reibungslos und sicher abläuft. Sie helfen dir, das Beste aus deinem Reiseziel zu machen.

Wir als TripLegend bieten unseren Reisenden einen fachkundigen lokalen Guide und unterstützen lokale Unternehmen in jedem Reiseziel, das wir auf unserer TripLegend-Karte haben. Indem wir die Dinge lokal halten, stellen wir sicher, dass unsere Reisenden die echte Atmosphäre ihres Reiseziels spüren. Indem wir mit lokalen Gemeinden und Unternehmen zusammenarbeiten, stellen wir sicher, dass das Geld unserer Reisenden im Land bleibt und nicht für große internationale Unternehmen ausgegeben wird.

4. Zeit sparen mit Gruppenreisen

Warum Gruppenreise? Zeit Sparen!

Wenn du mit einer Gruppe reist, musst du dich nicht um die Erstellung deiner Reiseroute kümmern oder Stunden mit der Buchung von Hotelzimmern verbringen. Um alle Details wird sich gekümmert und du kannst jeglichen Warteschlangen für begehrte Touristenattraktionen umgehen, ganz ohne dass du dich dafür anstrengen musst. Du wirst einfach im Moment leben und dein Ziel genießen!

Umso relaxter fährt man in den Urlaub, wenn all das schon geregelt ist und man sich nicht mehr kümmern muss wie man von A nach B kommt oder in welchem Hotel man die Nacht verbringt. Zeit ist ein knappes Gut, deswegen kannst du dich bei einer Gruppenreise ab der ersten Minute ganz auf das konzentrieren worauf es im Urlaub ankommt: Genießen, Entspannen und Entdecken – denn das einzige was du vorher tun musst ist vorher deinen koffer zu packen!

Gruppenreisen sind die Zukunft

Auch die LA Times prognostiziert, dass nach dem Ende der COVID-19 Pandemie vor allem Gruppenreise gefragt sein werden. TripLegend bietet Kleingruppenreisen für junge Alleinreisende aus der ganzen Welt an.

Zusammen mit unseren lokalen Guides haben wir ein Hygienekonzept erarbeitet. Während der Reisen stellen wir z.B. Handdesinfektionsmittel und Gesichtsmasken zur Verfügung. Unser Notfall-Support-Team ist geschult, um unsere Reisenden im Falle eines Notfalls während der Reise zu unterstützen. Wir sind bestens vorbereitet auf das Neue Reisezeitalter nach COVID-19. Du musst nur noch deine Lieblingsreise aussuchen.

Deine Vorteile von TripLegend

Möchtest du wissen, wie wir 2021 reisen?

Melde dich für unseren Newsletter an, um zuerst über die Reisetrends 2021, neue Reiseziele und handverlesene Angebote informiert zu werden.

Bekannt aus
Bestens abgesichert durch
100% Klimaneutrale Reisen