10 Tage

Uganda Gorilla Rundreise

Komm mit auf unsere Rundreise durch Uganda - die Perle Afrikas

2.949€

2.949€

ab 2699€ p.P.
(5/5)
5/5
basierend auf 5 Reviews
Reisedauer
10 Tage
Preis p. Person
ab 2699€
Max. Gäste
7 Gäste

Was ist inklusive?

Das erwartet dich

Bist du bereit für das Abenteuer deines Lebens in Uganda? Das Land wird dich mit seiner abwechslungsreichen Natur faszinieren, seien es die grünen Regenwälder aus denen Tiergeräusche schallen, die blauen Seen und Flüsse, die sich durch das Land ziehen oder die Berge. Begib dich auf morgendliche Pirschfahrten und auf Wassersafari mit Nilpferden und Krokodilen, erlebe Schimpansen-Gruppen im Kibale Urwald und Gorillafamilien im Bwindi Impenetrable Forest in ihrem natürlichen Lebensraum und gehe auf Entdeckungstour der berühmten Big 5 im Queen Elizabeth Nationalpark. Lass dich auf der Uganda Rundreise von der spannenden Natur und Kultur des Landes in ihren Bann ziehen und sammele unvergessliche Erlebnisse in einem der faszinierendsten Länder der Welt.

Das erwartet dich

Bist du bereit für das Abenteuer deines Lebens in Uganda? Das Land wird dich mit seiner abwechslungsreichen Natur faszinieren, seien es die grünen Regenwälder aus denen Tiergeräusche schallen, die blauen Seen und Flüsse, die sich durch das Land ziehen oder die Berge. Begib dich auf morgendliche Pirschfahrten und auf Wassersafari mit Nilpferden und Krokodilen, erlebe Schimpansen-Gruppen im Kibale Urwald und Gorillafamilien im Bwindi Impenetrable Forest in ihrem natürlichen Lebensraum und gehe auf Entdeckungstour der berühmten Big 5 im Queen Elizabeth Nationalpark. Lass dich auf der Uganda Rundreise von der spannenden Natur und Kultur des Landes in ihren Bann ziehen und sammele unvergessliche Erlebnisse in einem der faszinierendsten Länder der Welt.
Reisedauer
10 Tage
Preis p. Person
ab 2699€
Max. Gäste
7 Gäste

Was ist inklusive?

Das macht unsere Trips
so besonders

Rundreise Uganda: Reisedetails

Klicke auf einzelne Tage für Details

Du hast die Möglichkeit deine Flüge separat zu buchen oder uns ganz schnell und einfach über WhatsApp für ein persönliches Flugangebot zu kontaktieren. Wenn du deinen Flug separat buchst, plane deine Anreise so, dass du gegen Nachmittag am Flughafen ankommen wirst, um abends gemeinsam in unser Uganda-Abenteuer zu starten.

Dein heutiges Highlight: Dein Welcome Dinner

Nach deiner Ankunft am Flughafen wirst du von deinem lokalen Guide herzlich in Empfang genommen. Zusammen mit deinen Mitreisenden wirst du ins Hotel gefahren, wo du erstmal in Ruhe ankommen kannst. Abends werden wir uns bei unserem Willkommensabendessen alle ein bisschen besser kennenlernen und uns auf die bevorstehenden Abenteuer freuen.

 Abendessen

 privater Transfer (ca. 4 km/5 min.)

 Green Valley Guest House

Dein heutiges Highlight: Erkunde das Bigodi Wetland Sanctuary

Nach einem ersten gemeinsamen Frühstück treten wir unsere Uganda Rundreise in Richtung Fort Portal an. Auf dem Weg werden wir eine Pause bei einem lokalen Markt machen, auf dem uns unser Guide herumführen wird und wir leckere Früchte probieren können. 

Weiter geht es Richtung Kibale Forest National Park, einem unglaublich vielfältigen Wald, der über 13 Primatenarten beherbergt. Es ist absolute Glückssache, wie viele davon wir in den nächsten Tagen sehen werden. Also, Daumen drücken! Hier haben wir schon einmal beste Chancen, die ersten Primaten kennen zu lernen. Nur wenige Autominuten vom Kibale Forest entfernt, liegt das Bigodi Wetlands Sanctuary, in dem wir heute die verschiedensten Tierarten kennenlernen können. Das Sanctuary wurde errichtet, um den Dschungelsumpf und die hier beheimateten Tierarten zu schützen. Und wenn es die Zeit erlaubt, werden wir an einer Wanderung durch die Gemeinde und den Bigodi-Sumpf teilnehmen und mehr über die 130 Vogelarten und die Lebensweise der Menschen vor Ort erfahren. Den Abend lassen wir bei einem gemütlichen BBQ in unserer Lodge ausklingen.

 Frühstück, Mittagessen, Abendessen

 privater Transfer (ca. 370 km/7 – 9 Stunden)

 Sandton Hotel Kasese

Dein heutiges Highlight: Begegne den Schimpansen!

Heute heißt es früh aufstehen, um im Kibale Forest National Park unsere nächsten lebenden Verwandten zu entdecken – Die Schimpansen! Mit den erfahrenen Guides und Rangern an unserer Seite erforschen wir das Gebiet und lernen eine Menge über die verschiedenen Mitglieder der Schimpansenfamilien sowie die Vögel und die Pflanzenwelt des Waldes. Wenn wir Glück haben begegnen wir auf unserem Weg auch noch einem kleinen Waldelefanten, den Büffeln oder Antilopen. Auch für Vogel- und Schmetterlingsliebhaber ist der Kibale Wald ein echtes Paradies!

Nach den unglaublichen neuen Eindrücken werden wir in Tinkas Gasthaus gemeinsam zu Mittag essen und spannenden Geschichten über den Tooro-Stamm lauschen. Nach einer kurzen Erkundungstour in Kasese, geht es zurück zur Lodge. Jetzt heißt es Kraft sammeln für den nächsten Tag!

Frühstück, Mittagessen, Abendessen

 Wanderung (ca. 3-6 Stunden), privater Transfer (ca. 1.5 Stunden)

Sandton Hotel Kasese

Deine heutigen Highlights: Wandere durch das Rwenzori-Gebirge und entdecke den Queen Elisabeth Park

Heute erwartet uns eine ganz besondere Wanderung durch das Rwenzori Gebirge: Auf dem Weg zu unserem Ziel  haben wir die Chance, unterschiedliche Primatengruppen und viele andere Tier- und Pflanzenarten zu entdecken. In der Nähe unseres Mittags-Platzes in 2.570m Höhe  kann man beispielsweise große Gruppen der schwarz-weißen Colobus-Affen oder Blauen Affen spotten. Bevor es zurück nach unten geht, steigen wir noch zu einer kleinen Höhle hinauf, die früher von Wilderern benutzt wurde.

Unser nächstes Ziel ist der Queen Elisabeth Nationalpark, dessen Vielfalt wir in den nächsten Tagen erkunden werden. Im Zentrum des Parks liegt der Kazinga-Kanal, an dessen Ufern sich große Säugetiere wie Flusspferde, Elefanten und Büffel sowie über 600 Vogelarten tummeln – mehr als in jedem anderen Nationalpark Ugandas! All das wirst du heute entdecken können, bevor wir den Abend gemeinsam ausklingen lassen.

 Frühstück, Mittagessen, Abendessen

privater Transfer (ca. 110 km/2 Stunden), Wanderung (8-12 Stunden)

 Engiri Game Lodge

Dein heutiges Highlight: Gehe auf Bootsafari am Kazinga Kanal

In aller Früh geht es los für unsere morgendliche Pirschfahrt: Auf uns warten Löwen, Antilopen, Leoparden und eventuell sogar ein Riesenwaldschwein (das größte Schwein Afrikas) . Halte die Augen auf!

Nach unserer Safari kehren wir zurück in die Lodge, um für ein paar Stunden zu entspannen und zu Mittag zu essen, bevor es am Nachmittag auf in unser nächstes Abenteuer geht: Eine Wassersafari auf dem Kazinga-Kanal, der die beiden Seen Edward und George miteinander verbindet. Du wirst Afrikanische Scherenschnäbel, Weiße Pelikane, Löffler und eine Reihe von Bienenfresserarten erspähen. Flusspferde suhlen sich am Rande des Wassers, riesige Krokodile sonnen sich und Elefanten kommen zum Trinken an den Fluss. Die Bootssafari wird mit Sicherheit ein Höhepunkt deiner Reise sein.

 Frühstück, Mittagessen, Abendessen

 Boot (ca. 3-4 Stunden), Jeep (ca. 3-4 Stunden)

 Engiri Game Lodge

Deine heutigen Highlights: Hilf mit im Kataara Frauenprojekt und erkunde die Zwillingsseen

Heute steht ein ganz besonderer Ausflug auf unserem Programm: Wir besuchen das Kataara-Frauenprojekt. Dieses wurde als Einkommensquelle, Naturschutzprojekt und Tierschutzprojekt ins Leben gerufen. Eine spannende und lehrreiche Erfahrung wartet also auf uns! Wir werden vor Ort Kunsthandwerk, verbesserte Kochherde und Briketts herstellen. Außerdem haben wir die Möglichkeit, eine Kaffeetour und eine Wanderung durch die Gemeinde zu unternehmen.

Gegen Spätnachmittag werden wir zu den Zwillingsseen wandern und die schöne Landschaft der Umgebung genießen. Wir werden einen Sundowner trinken und über unsere neuen Erkenntnisse und Eindrücke nachdenken. Wenn wir danach noch Zeit und Lust haben, können wir den Abend am Lagerfeuer beenden.

 Frühstück, Mittagessen, Abendessen

 Privater Transfer (ca. 15-20 Minuten), Wanderung (ca. 7 km/2 Stunden)

 Engiri Game Lodge

Dein heutiges Highlight: Lerne die Batwa kennen

Heute geht es weiter zum Bwindi Impenetrable Forest National Park, wo wir die nächsten Nächte verbringen werden. Der National Park ist ein UNESCO-Weltnaturerbe und eine der biologisch und botanisch reichsten Regionen der Welt. Die am meisten verehrte Spezies sind die etwa 400 wilden Berggorillas, die die Hälfte der Weltpopulation dieser Affenart ausmachen. Du kannst dich also auf ein aufregendes Erlebnis freuen.

Nach ein paar Stunden Fahrt werden wir gegen Nachmittag einen Spaziergang durch das Dorf Buhoma machen, einen der Kunsthandwerksläden besuchen und die Batwa, einen alten Waldbewohnerstamm, kennenlernen. Voller Vorfreude auf den bevorstehenden nächsten Tag, lassen wir den Abend gemeinsam in unserer Lodge ausklingen.

Frühstück, Mittagessen, Abendessen

 privater Transfer (ca. 260 km/5 Stunden)

 Rushaga Gorilla Haven Lodge

Dein heutiges Highlight: Komme den Berggorillas ganz nah

Heute steht unser einmaliges Abenteuer an: die Gorillawanderung. Geführt von Rangern geht es ab in den dschungelartigen Wald. Die Berggorillas werden zu unserer eigenen Sicherheit rund um die Uhr überwacht, so werden wir sie mit ziemlicher Sicherheit auch zu Gesicht bekommen. Sobald wir die Gorillafamilie gefunden haben, werden die Guides das Verhalten der Tiere deuten und uns erklären. Wir haben die Chance Weibchen und ihre Jungen, junge Männchen und sogar einen dominanten Silberrücken zu sehen: beim Fressen, beim Spielen, bei der Interaktion untereinander oder einfach beim Schlafen! Diesen Tag wirst du auf jeden Fall so schnell nicht mehr vergessen.

Zurück in unserer Lodge genießen wir unseren letzten Abend, bevor wir morgen den Weg zurück nach Entebbe antreten. Wer möchte, kann sich optional unserem Guide anschließen und den Batwa Tribe für 3 – 4 Stunden besuchen.

 Frühstück, Mittagessen, Abendessen

 Wanderung (ca. 3-6 Stunden)

 Rushaga Gorilla Haven Lodge

Dein heutiges Highlight: Mache ein Foto direkt am Äquator!

Heute machen wir uns auf den Weg zurück nach Entebbe. Auf dem Weg dorthin überqueren wir den Äquator und werden dort einen Stopp einlegen, um vielleicht ein paar coole Fotos zu schießen! Zurück in Entebbe genießen wir ein letztes gemeinsames Abendessen und lassen all die tollen Erlebnisse noch einmal Revue passieren.

 Frühstück, Mittagessen, Abendessen

 privater Transfer (ca. 450 km/8,5 Stunden)

 Green Valley Guest House

Zeit auf Wiedersehen zu sagen! Nach einem letzten gemeinsamen Frühstück fahren wir zurück zum Flughafen, damit du deinen Rückflug oder deine Weiterreise antreten kannst. Unsere Gruppenreise durch Uganda endet hier zwar, doch wir freuen uns schon, dich auf dem nächsten TripLegend Abenteuer begrüßen zu dürfen!

 Frühstück

privater Transfer (ca. 4 km/5 min.)

Wenn du deine Flüge separat buchst, kannst du deinen Rückflug am Abreisetag flexibel planen.

Wir würden uns freuen, dich beim nächsten Abenteuer wieder begrüßen zu dürfen!

Dein Guide

Joseph, Brian, Lovy und Lambert sind vier unserer tollen Guides, es kann jedoch sein, dass dich ein anderer genauso toller Guide auf deiner Reise begleiten wird. In deiner TripLegend WhatsApp Gruppe, wirst du noch vor Reisestart erfahren, wer dein Guide wird und kannst so sogar schon vorab Kontakt mit ihm/ihr aufnehmen.

Reisezeitraum

Sichere dir jetzt 250€ Rabatt auf dein affenstarkes Abenteuer! 💰🦍

Unterkunft

Green Valley Guesthouse Entebbe

Übernachtungen: 2 (1. und 9. Nacht)

Location: Entebbe

Zimmerkategorie: Standardzimmer (Twin Rooms)

Ausstattung: Bar, Wi-Fi (auch auf Zimmern), Restaurant, Bettwäsche, Moskitonetze, Handtücher, Souvenirshop

200m vom Lake Viktoria und 10 Min. mit dem Auto vom Flughafen entfernt bietet das charmant ausgestattete Guesthouse mit seinen freundlichen Mitarbeiter:innen einen perfekten Start- und Endpunkt für unser TripLegend Abenteuer.

Die klimatisierten und traditionell eingerichteten Zimmer sorgen für eine entspannte Stimmung und erwecken das Gefühl, dass ihr endlich zur Ruhe kommen dürft und euch auf die anstehende Reise voll und ganz freuen könnt.

Alle Zimmer sind mit Moskitonetzen ausgestattet und ein Großteil der Zimmer hat eine kleine Terrasse auf der ihr euch erholen und den vielen Vögeln beim Zwitschern zuhören könnt. In der Gemeinschaftsräumen könnt ihr an der Bar Kaltgetränke oder Snacks bestellen und in der Lounge Area zu euch nehmen oder auch noch Souvenirs am letzten Abend im kleinen Laden kaufen.

Sandton Kasese Hotel

Übernachtungen: 2 (2. und 3. Nacht)

Location: Kasese

Zimmerkategorie: Standardzimmer (Twin Rooms)

Ausstattung: Bar, Restaurant, Wi-Fi (nur im Restaurantbereich), Bettwäsche, Moskitonetze, Handtücher, Picknickbereich

Aus Entebbe kommt ihr hier in dieser schönen Lodge an, die von der aus dem gleichen Dorf stammendenden Harriett vor einigen Jahren gegründet wurde. Direkt im Dorf gelegen, so dass ihr von hier fußläufig zum Bigodi Swamp und Community Walk aufbrechen und abends die lokalen Bars besuchen könnt.

 

Engiri Game Lodge & Campsite

Übernachtungen: 3 (3. - 5. Nacht)

Location: Katunguru

Zimmerkategorie: Camping im Zelt (non self-contained: mit Badezimmer außerhalb)

Ausstattung: WLAN, Restaurant, Bar, Garten, Terrasse

Nach einer Wanderung im Queen Elizabeth Nationalpark könnt ihr euch hier am Abend ausruhen, an der Bar den Sonnenuntergang genießen und den Tag ausklingen lassen. In Engiri bedeutet Camping mehr als nur in der Sonne zu liegen und bei Einbruch der Dunkelheit ein Lagerfeuer zu entfachen und die Sterne und den Mond in freier Natur zu betrachten. Man spürt die Wildnis, lange bevor man sie hört. Es ist das Brüllen eines Löwen, das Lachen einer Hyäne und das Stampfen eines Nilpferds. Wir stellen Zelt, Matratzen, Bettzeug, Handtücher und Seife im Zelt zur Verfügung.

Rushaga Gorilla Haven's Lodge

Übernachtungen: 2 (7. bis 8. Nacht)

Location: Bwindi Impenetrable Forest

Zimmerkategorie: Standardzimmer

Ausstattung: Bar, Restaurant, eigenes Bad, Dusche & Badewanne, Bettwäsche, Handtücher

Nachdem ihr den Gorillas einen Besuch abgestattet habt und den Batwa Tribe kennengelernt habt, könnt ihr euch nun zurücklehnen und euch mit euren Mitreisenden an der Bar darüber unterhalten. Ihr könnt euch auch ein Bad einlassen und den Tag alleine in euren Gedanken durchgehen lassen.

Das macht unsere Trips
so besonders

Wichtige Informationen

Bietet ihr eine Reiserücktrittsversicherung an?

Solltest du aus gesundheitlichen Gründen nicht fliegen können, gibt es dafür eine Reiserücktrittsversicherung, z. Bsp. von der HanseMerkur.

Wie viele Mindestteilnehmer hat die Reise?

Diese Reise hat eine Mindestanzahl von 4 Gästen. Wenn diese Anzahl bis 30 Tage vor dem geplanten Termin nicht erreicht wurde, hat TripLegend das Recht die Reise abzusagen.

Kann ich früher an- oder später abreisen?

Du kannst bei all unseren Reisen individuell ein paar Tage vorneweg planen oder dranhängen, wie es für dich am besten passt. Wir geben dir natürlich auch gerne Tipps für eine Unterkunft!

Mit wem teile ich mir ein Doppelzimmer?

Standardmäßig teilst du dir bei uns ein Doppelzimmer mit einer mitreisenden Person des gleichen Geschlechts, du kannst aber natürlich auch gerne ein Einzelzimmer buchen.

Wie sieht eure Zusammenarbeit mit lokalen Partnern konkret aus?

Einheimische zu unterstützen bedeutet für uns, dass wir nur mit einheimischen Reiseleitern arbeiten, in einheimischen, familiengeführten Hotels übernachten und in lokalen Restaurants essen. Oft haben wir ein soziales/ökologisches Anliegen, das wir in unsere Reisen einbeziehen (von der Freiwilligenarbeit in einem Rettungszentrum für Wildtiere in Namibia bis zur Unterstützung buddhistischer Mönche in Nepal bei ihrer täglichen Arbeit oder dem Besuch einer Schule in einer sowjetischen Geisterstadt in Kirgistan und dem Mitbringen von Fußbällen, Büchern, Stiften usw.).

Allgemeine Informationen

Bitte beachte, dass die Reiseroute, die Aktivitäten und die Hotels Gegenstand von Änderungen sein können. Diese Änderungen können aufgrund von Verfügbarkeit, schlechtem Wetter, saisonalen Änderungen oder anderen Umständen, die außerhalb unserer Kontrolle liegen, ohne Vorankündigung erfolgen. Wir werden immer unser Bestes geben, um sicherzustellen, dass dies nur geringe oder gar keine Auswirkungen auf dein Erlebnis hat.

Deine Reise-Highlights
  • Erlebe Gorillas hautnah
  • Entdecke Schimpansen im Kibale Forest
  • Werde Teil der lokalen Gemeinschaft
  • Bestaune die bunte Tierwelt Ugandas bei Pirschfahrten
  • Gehe auf eine Wassersafari
  • Genieße eine Wanderung im Bigodi-Sumpf
  • Genieße die Aussicht auf die Zwillingsseen beim Sundowner
  • Besuche das Kataara Elefanten Projekt
Verpflegung
  • 9x Frühstück
  • 8x Mittagessen
  • 9x Abendessen
Unterbringung
(Diese oder vergleichbare Unterkünfte)
  • 2x Übernachtungen im Green Valley Guesthouse
  • 2x Übernachtungen in der Kibale Forest Lodge
  • 3x Übernachtungen in der Engiri Game Lodge
  • 2x Übernachtungen in der Rushaga Gorilla Haven Lodge

Transport

  • Transport während der Reise
  • Flughafentransfer am An- und Abreisetag

Wenn der Flughafentransfer an einem anderen Tag benötigt wird, können wir diesen gerne gegen eine Extragebühr für euch organisieren.

Weitere Inklusivleistungen
  • 1 Gorilla Permit pro Person
  • 1 Schimpansen Permit pro Person
  • Englischsprachiger Guide
  • Detaillierte Impf- und Packliste (PDF)
  • 110% CO2-Ausgleich für Flug und Reise
  • 1 gepflanzter Baum pro Person
  • 24/7 Whatsapp support durch TripLegend vor und während der Reise
Vor der Reise
Upgrades
  • Zuschlag Einzelzimmer pro Person (550€)
Info: Standardmäßig teilst du dir bei uns sonst ein Doppelzimmer mit einer mitreisenden Person des gleichen Geschlechts
Vor Ort
  • Nicht erwähnte Mahlzeiten (Plane ca. 10€ ein)
  • Getränke
  • Empfohlene Trinkgelder: (wenn du möchtest, kannst du dem Guide das gesamte Trinkgeld geben -> das Trinkgeld wird dann fair wie folgt aufgeteilt)
    • 10€ Guide
    • 15€ Gorilla Ranger
    • 3€ Gorilla Trekker
    • 15€ Chimpanzee Ranger
    • 5€ (x 4 Hotels) für Hotelpersonal
    • 3€ ggf. für Restaurants
    • 3€ Rwenzori mountain Ranger
  • Persönliche Ausgaben
  • Flughafentransfer an einem anderen Datum (45€)

Optionale Aktivitäten 

Botanische Gärten in Entebbe

Bei einer frühen Anreise am ersten Tag oder späten Abreise am letzten Tag hast du die Möglichkeit, einen Besuch des botanischen Gartens in Entebbe (20€p.P.) im Shop dazu zubuchen.

Fahrradtour in Entebbe

Bei einer frühen Anreise am ersten Tag oder späten Abreise am letzten Tag hast du die Möglichkeit Entebbe bei einer Fahrradtour näher zu erkunden. Diese optionale Aktivität kannst du im Shop dazubuchen (35€ p.P.).

Nature community walk Engiri Game lodge

Du hast dich von der atemberaubenden Natur Ugandas noch nicht sattgesehen? Dann buche einen Nature Community Walk in unserem Shop dazu (30 €p.P.) Sofern ihr noch genug Zeit an diesem Tag haben werdet, wird das ein absolut unvergessliches Erlebnis!

Trip zur Ngamba Chimpanzee Insel

Gegen einen Aufpreis von 330€ (p.P.) kannst du im Shop einen unvergesslichen Trip zur Ngamba Schimpansen-Insel hinzubuchen. Dies ist allerdings nur mit einer Extra-Nacht nach der Reise möglich.

Bootstour zum Sonnenuntergang auf dem Victoria See

Vor Ort hast du die Möglichkeit eine Bootstour auf dem Victoria-See zu buchen und bei dieser einen atemberaubenden Sonnenuntergang zu erleben.

Mabamba Bay Wetland

Wenn du die Mabamba Bay Wetlands erkunden möchtest, kannst du dies vor Ort dazubuchen.

Angeln auf dem Victoria See

Die optionale Aktivität Angeln auf dem Victoria-See kannst du ebenfalls vor Ort buchen.

Extras (bei uns im Shop buchbar):

  • Extra Nacht Einzelzimmer Green Valley Guesthouse
    • mit Frühstück: 50€ p.P
    •  Vollpension: 80€ p.P.
  • Extra Nacht Doppelzimmer Green Valley Guesthouse
    • mit Frühstück: 35€ p.P.
    • Vollpension: 65€ p.P.
  • Early Check-In Einzelzimmer (45€ p.P)
  • Early Check-In Doppelzimmer (23€ p.P)
Du hast die Möglichkeit deine Uganda Rundreise sowohl mit als auch ohne inkludierten Flug zu buchen. Bei Bedarf kannst du deine Flüge für die Rundreise ganz einfach bei uns über WhatsApp anfragen und wir schicken dir ein persönliches Angebot. All unsere ausgewählten Flüge erfolgen durch renommierte Airlines. Für einen Flug aus/nach Deutschland kannst du außerdem unser “Zug zum Flug” Angebot buchen.

Deutsche Staatsangehörige brauchen für die Einreise nach Uganda ein Visum. Die Kosten betragen dafür momentan 50USD.

Der Nachweis einer Gelbfieberimpfung ist für alle Reisenden ab dem Alter von einem Jahr zwingend vorgeschrieben. Wegen der immer wieder vorkommenden Ausbrüche von Gelbfieber ist eine Impfung auch medizinisch sinnvoll. Achte darauf, dass die Standardimpfungen gemäß Impfkalender des Robert-Koch-Instituts auf dem aktuellen Stand sind. Als Reiseimpfungen werden Impfungen gegen Hepatitis A, bei Langzeitaufenthalt oder besonderer Exposition auch gegen Hepatitis B, Typhus, Tollwut und Meningokokken-Krankheit (ACWY) empfohlen. Stelle außerdem einen vollständigen Impfschutz gegen Poliomyelitis (Kinderlähmung) sicher. Malaria: Malaria wird durch dämmerungs- und nachtaktive Anopheles-Mücken übertragen. Landesweit und ganzjährig besteht ein hohes Übertragungsrisiko, verstärkt während der Monate maximalen Niederschlags (April bis Mai, November). Plasmodium falciparum (Erreger der Malaria tropica) wird in ca. 99% der Fälle nachgewiesen. Schützen Sie sich zur Vermeidung von Malaria im Rahmen einer Expositionsprophylaxe konsequent vor Insektenstichen. Je nach Reiseprofil ist neben der notwendigen Expositionsprophylaxe zudem eine Chemoprophylaxe (Tabletteneinnahme) sinnvoll. Hierfür sind verschiedene verschreibungspflichtige Medikamente (z. B. Atovaquon-Proguanil, Doxycyclin, Mefloquin) auf dem deutschen Markt erhältlich. Besprechen Sie die Auswahl der Medikamente und deren persönliche Anpassung sowie Nebenwirkungen bzw. Unverträglichkeiten mit anderen Medikamenten vor der Einnahme mit einem Tropenmediziner oder Reisemediziner. Die Mitnahme eines ausreichenden Vorrats wird empfohlen.

Bitte beachte, dass die Reiseroute, die Aktivitäten und die Hotels Gegenstand von Änderungen sein können. Diese Änderungen können aufgrund von Verfügbarkeit, schlechtem Wetter, saisonalen Änderungen oder anderen Umständen, die außerhalb unserer Kontrolle liegen, ohne Vorankündigung erfolgen. Wir werden immer unser Bestes geben, um sicherzustellen, dass dies nur geringe oder gar keine Auswirkungen auf dein Erlebnis hat.