Island

Wenn du von Vulkanen, Lavafeldern, heißen Quellen und Geysiren nicht genug bekommen kannst, ist ein Besuch in Island genau das Richtige für dich. Freue dich auf eine Märchenwelt, deren Naturwunder du aus nächster Nähe sehen und spüren kannst.

Warum nach Island reisen?

Essen

In Island isst man gern und vor allem abwechslungsreich. Die isländische Küche ist dabei etwas für echt Feinschmecker und auch für die Mutigen, die gern außergewöhnliche Gerichte probieren, ist etwas dabei. Vom beliebten Skyr, der es auch in unsere Supermärkte geschafft hat, bis hin zu Delikatessen wie Hammelhoden und fermentiertem Hai, gibt es auf der kleinen Insel eine Vielfalt an leckerem Essen zu entdecken.

Kultur

Trotz eisiger Kälte im Winter, wenigen Sonnenstunden und einsamer Abgeschiedenheit gehört die isländische Bevölkerung zu den glücklichsten Menschen der Erde. In Island ist das Verständnis für Kunst sehr hoch und das kleine Land im Norden ist voll mit Musikbegeisterten, da viele der Einheimischen auch in ihrer Freizeit gerne kreativ tätig sind.

Menschen

Islands Gesellschaft ist sehr offen und akzeptiert die Menschen so, wie sie sind. Fremden gegenüber sind die Einwohner ebenfalls sehr offen und hilfsbereit. Also scheu Dich nicht, diese anzusprechen, wenn Du einmal Hilfe brauchst.

Natur

Die Insel ist bekannt für seine unfassbare Naturschönheit. Von heißen Quellen bis hin zu Wildpferden und bunten Nordlichtern - Island fasziniert auf vielfache Weise. Die Natur lockt mit atemberaubenden Wasserfällen, imposanten Gletschern und beeindruckenden Fjorden.

Landessprache von Island

Isländisch

Währung von Island

Isländische Krone (1€ ≈ 145 Isländische Kronen)

Wie sage ich Danke in Island?

Takk!

Zeitzone in Island

Der Zeitunterschied zu Mitteleuropa beträgt -1 Stunde.

Beste Reisezeit um nach Island zu reisen

Das ganze Jahr über – Polarlichter von September bis März

Geheime Orte in island