10 Tage

Südafrika Rundreise: Garden Route

Fahre auf unserer Südafrika Rundreise entlang der berühmten Garden Route und erlebe die BIG 5 der Tierwelt im Addo National Park

ab 2199€ p.P.
(5/5)
5/5
basierend auf 2 Reviews
Reisedauer
10 Tage
Preis p. Person
ab 2199€
Max. Gäste
21 Gäste

Was ist inklusive?

Das erwartet dich

Die Big Five zu Land, Pinguine, Wale und Weiße Haie zu Wasser – Südafrika fasziniert mit einer beeindruckenden Tierwelt. Entdecke Giraffen, Löwen und Elefanten auf Safari, erkunde Nationalparks und genieße die köstlichen Weine Südafrikas auf Weingütern. Fahre gemeinsam mit uns entlang der atemberabenden Garden Route und entdecke einzigartige Landschaften. Begleite uns auf diesem aufregenden Abenteuer und erlebe Südafrika authentisch wie nie zuvor.

Das erwartet dich

Die Big Five zu Land, Pinguine, Wale und Weiße Haie zu Wasser – Südafrika fasziniert mit einer beeindruckenden Tierwelt. Entdecke Giraffen, Löwen und Elefanten auf Safari, erkunde Nationalparks und genieße die köstlichen Weine Südafrikas auf Weingütern. Fahre gemeinsam mit uns entlang der atemberabenden Garden Route und entdecke einzigartige Landschaften. Begleite uns auf diesem aufregenden Abenteuer und erlebe Südafrika authentisch wie nie zuvor.
Reisedauer
10 Tage
Preis p. Person
ab 2199€
Max. Gäste
21 Gäste

Was ist inklusive?

Das macht unsere Trips
so besonders

Rundreise Südafrika: Reisedetails

Klicke auf einzelne Tage für Details

Du hast die Möglichkeit deine Flüge separat zu buchen oder uns ganz schnell und einfach über WhatsApp für ein persönliches Flugangebot zu kontaktieren.

Bei deiner Ankunft am Flughafen wartet bereits dein englischsprachiger, lokaler Guide auf dich. Anschließend wirst du zur ersten Unterkunft gebracht, in der du dein Zimmer beziehen kannst. Weiter unten auf dieser Seite findest du die ausgewählten Unterkünfte, bei denen du auf deiner Südafrika Rundreise die Nächte verbringen wirst. Freue dich auf unvergessliche Tage entlang der berühmten Garden Route in Südafrika!

privater Transfer (ca. 25 km/30 min.)

Ashanti Backpackers

Deine heutigen Highlights: Beobachte Pinguine und erkunde das Kap der Guten Hoffnung

Heute begeben wir uns auf eine spektakuläre Reise zum Kap der Guten Hoffnung und besuchen die afrikanische Pinguin-Kolonie am Boulders Strand. Wir werden den Cape Point National Park zu Fuß erkunden und dabei einen Spaziergang zum Leuchtturm machen oder mit der „Flying Dutchman“ Standseilbahn fahren. Anschließend fahren wir zum Kap der Guten Hoffnung, dem südwestlichsten Punkt Afrikas. Außerdem besuchen wir heute den Muizenberg Beach mit den bekannten bunten Strandhäuschen, die ihren Vintage-Surfercharme an diesen Strand bringen. Eine spektakuläre Küstenfahrt entlang des Chapman’s Peak, einer der schönsten Aussichten der Region, bringt uns schon am zweiten Tag unvergessliche Erinnerungen ein.

Frühstück

privater Transfer (ca. 130 km/3 Stunden)

Ashanti Backpackers

Dein heutiges Highlight: Verkoste Südafrikas beste Weinsorten

Das Westkap Südafrikas beherbergt mehr als 500 Weingüter. Vier bis fünf davon dürfen wir uns heute genauer ansehen. Die Weingüter liegen in der Gegend von Stellenbosch, einer der ältesten Städte Südafrikas. Stellenbosch ist bekannt für seine Architektur im kapholländischen Stil und seine Bedeutung für den Weinbau. Die Farmen auf dieser Tour haben wir sorgfältig ausgewählt, um von historischen Gütern bis hin zu kleineren Familienbetrieben die verschiedensten Arten der Weingüter kennen zu lernen. Das Westkap bietet jedoch mehr als nur guten Wein – es gibt auch wunderschöne Landschaften und eine interessante Geschichte, in die wir auf dem Weg eintauchen werden.

Frühstück

privater Transfer (ca. 140 km/2,5 Stunden)

Devon Castle Cottage

Dein heutiges Highlight: Beobachte Pinguine in der Betties Bay

Heute fahren wir von Kapstadt aus nach Hermanus. Wir folgen der landschaftlich beeindruckenden Küstenstraße und halten an der Betties Bay, um noch einmal die Chance zu nutzen, eine Kolonie der afrikanischen Pinguine zu beobachten.

Den Nachmittag verbringen wir im Badeort Hermanus, der während der Walsaison (Juli bis November) für die hunderten südlichen Glattwale, die hier entlangschwimmen, sowie für seine zahlreichen Geschäfte, Restaurants und Märkte bekannt ist. Am Nachmittag fahren wir weiter zum Kap Agulhas. Hier sehen wir den Atlantischen und den Indischen Ozean aufeinandertreffen. Wir befinden uns nun am südlichsten Punkt Afrikas, näher der Antarktis als alle anderen Menschen auf dem afrikanischen Kontinent.

Frühstück

privater Transfer (ca. 250 km/3 Stunden)

Hermanus Backpackers

Dein heutiges Highlight: Erlebe einen Abend und ein Nacht auf der „Klein Karoo“ Straußenfarm

Über die malerische Route 62, die längste Weinstraße Südafrikas, fahren wir nach Oudtshoorn, bekannt als die Straußenhauptstadt der Welt. In einem örtlichen Weingut besteht die Möglichkeit für ein Mittagessen, bevor wir eine weitere Weinverkostung genießen.

Wir werden in unsere Unterkunft einchecken, welche sich auf einer Wildfarm, der „Klein Karoo“ befindet. Wenn die Sonne untergeht, können wir eine Tour über die Straußenfarm genießen und uns dabei zu einer weitläufigen Aussicht auf die Outeniqua- und Swartberg-Berge im Hintergrund entspannen und von den aufregenden ersten Tagen etwas erholen.

Frühstück

privater Transfer (ca. 330 km/4 Stunden)

Oldmill Lodge

Dein heutiges Highlight: Fahre mit dem Kanu über den Touw River

Heute beginnen wir den Tag mit der Erkundung des Wilderness Nationalparks: Zunächst entdecken wir mit Kanus das Gebiet des Touw Rivers. Bei dieser Kanufahrt bekommen wir ein intensives Gefühl für die Natur und die Landschaft des Nationalparks. Im Anschluss wandern wir zu Fuß zu spektakulären Wasserfällen und Felsbecken.

Nach dem Nationalpark verbringen wir den späten Nachmittag damit, Sedgefield mit seinen weiten Ausblicken und wunderschönen Stränden zu erkunden. Die gemütliche südafrikanische Kleinstadt an der Küste versprüht einen ganz besonderen Charme, den wir heute genießen können.

Frühstück

privater Transfer (ca. 95 km/1,5 Stunden)

 Afro Vibe Lodge

Deine heutigen Highlights: Erkunde den Tsitsikamma Nationalpark und wage optional den höchsten Bungee Sprung der Welt

Heute fahren wir über das üppige Seengebiet der Garden Route weiter in Richtung Osten in die berühmte Stadt Knysna. Wir besuchen den Aussichtspunkt Knysna Head, von dem aus wir einen herrlichen Blick auf die Mündung des Knysna River und den Indischen Ozean haben

Danach halten wir an der Bloukrans Bridge, der höchsten Bungee-Brücke der Welt (216 Meter). Für die Abenteuerlustigen unter uns bleibt genügend Zeit, den eigenen Mut zu testen und in die Tiefe zu springen. Auch das Zuschauen, wie sich die angeleinten Bungeespringer waghalsig von der Brücke stürzen, ist eine Erfahrung für sich.

Den Mittag verbringen wir im Tsitsikamma National Park mit seiner einzigartigen Kombination aus einheimischen Wäldern und der wunderschönen Küste des Indischen Ozeans. Nachdem wir ausreichend Zeit hatten den Park zu erkunden, verlassen wir die Garden Route und fahren ins Land der Big Five, nach Addo.

Frühstück

privater Transfer (ca. 350 km/5 Stunden)

Knysna Backpacker

Deine heutigen Highlights: Entdecke Elefanten in Addo und gehe auf Pirschfahrt im Wildtierreservat

Den heutigen Vormittag verbringen wir mit der Erkundung des Addo Elephant National Park. Bei userer morgendlichen Pirschfahrt werden wir uns 2-3 Stunden Zeit nehmen, das 28.000 Hektar große Nationalreservat mit etwa 600 Elefanten und einigen Kap-Büffeln, Löwen, Spitzmaulnashörnern, Warzenschweinen, Zebras, Elands, Kudus, Kuhantilopen und vielen anderen Tieren zu erkunden. In dem Reservat kommen wir auf den ausgewiesenen Wegen den Tieren nah, ohne sie in ihrem natürlichem Lebensraum zu stören.

Nach einem aufregenden Vormittag mit Tierbeobachtungen geht es weiter zu unserer Safari Lodge. Dort können wir den Abend gemeinam entspannt ausklingen lassen und die Erlebnisse der letzzten Stunden revue passieren lassen.

Frühstück

Safari (ca.2-3 Stunden), privater Transfer (ca. 120 km/1,5 Stunden)

Orange Elephant Backpacker

Dein heutiges Highlight: Erlebe den Sonnenauf- und Sonnenuntergang mit den Big Five

Es ist Zeit für einen vollen Tag Safari! Wir starten mit einer Pirschfahrt zum Sonnenaufgang – Haltet gut Ausschau, denn wir haben gute Chancen die Big Five (Leoparden, Löwen, Büffel, Nashörner und Elefanten) zu entdecken!

Nach der Rückkehr von der morgendlichen Pirschfahrt haben wir etwas Freizeit und stärken uns in der Lodge mit einem gemeinsamen Mittagessen. Am späten Nachmittag starten wir noch einmal, um diesmal bei Sonnenuntergang die in tiefrotes Abendlicht getauchte Gegend zu erkunden.

Frühstück

Safari (ca. 6 Stunden)

Orange Elephant Backpacker

Dein heutiges Highlight: Gehe ein letztes Mal auf Safari

Auch wenn unser Südafrika Abenteuer heute endet, lassen wir es uns nicht entgehen noch ein letztes Mal auf eine morgendliche Pirschfahrt zu gehen. Nach einem reichhaltigen Frühstück wirst du dann zum Flughafen Gqeberha (Port Elizabeth) gebracht, wo unsere Südafrika Gruppenreise leider schon endet.

Frühstück

Safari (ca. 3 Stunden), privater Transfer (ca. 120 km/1,5 Stunden)

Wenn du deine Flüge separat buchst, empfehlen wir dir einen Flug zu nehmen, der 15:00 Uhr oder später abfliegt, damit du noch genügend Zeit hast, an der morgendlichen Pirschfahrt teilzunehmen, bevor du zum Flughafen gebracht wirst. Wir helfen dir auch gern bei der Organisation für einen Transport zurück nach Kapstadt.

Wir würden uns freuen, dich beim nächsten Abenteuer wieder begrüßen zu dürfen!

Dein Guide

Albert, Masse, Gift und Chatie sind vier unserer tollen Guides, es kann jedoch sein, dass dich ein anderer genauso toller Guide auf deiner Reise begleiten wird. In deiner TripLegend WhatsApp Gruppe, wirst du noch vor Reisestart erfahren, wer dein Guide wird und kannst so sogar schon vorab Kontakt mit ihm/ihr aufnehmen.

Reisezeitraum

Unterkunft

Ashanti Backpackers

Übernachtungen: 2 (1. und 2. Tag)

Location: Kapstadt

Zimmerkategorie: Standardzimmer

Ausstattung: Außenpool, WLAN, Restaurant, Bar & Lounge, Bettwäsche, Klimaanlage

Das Hostel, eingebettet am Fuße des beeindruckenden Tafelbergs, bietet nicht nur eine ideale Lage, sondern auch erstklassige Einrichtungen und einen herausragenden Service. Bekannt für seine freundliche Atmosphäre und hervorragende Sicherheit, ist das Ashanti Backpackers der perfekte Ausgangspunkt, um Kapstadt zu erkunden und unvergessliche Erinnerungen zu schaffen. Tauche ein in die pulsierende Energie dieser faszinierenden Stadt und erlebe einen unkomplizierten Aufenthalt bei uns!

Devon Castle Cottage

Name: Cape Agulhas Backpackers

Übernachtungen: 1 (3. Tag)

Location: Stellenbosch

Zimmerkategorie: Cottage

Ausstattung: Außenpool, WLAN, TV, Bad, Küche, Bettwäsche, Klimaanlage, Terasse, Veranda, Garten

Willkommen im Devon Castle Stellenbosch – einem wunderschönen Rückzugsort inmitten der atemberaubenden Weinregion! Diese Unterkunft ist nicht nur ein historisches Juwel, sondern bietet eine einzigartige Mischung aus Luxus, Komfort und romantischer Atmosphäre. Die charmante Kulisse und die stilvoll gestalteten Räumlichkeiten machen es zu einem idealen Ort für unvergessliche Erlebnisse und erholsame Tage in der malerischen Umgebung von Stellenbosch.

Hermanus Backpackers

Übernachtungen: 1 (4. Tag)

Location: Hermanus

Zimmerkategorie: Standardzimmer

Ausstattung: Pool, WLAN, Billiardtisch, Veranda, Handtücher, Bettwäsche, Gemeinschaftsbad 

Das Hostel bietet eine entspannte und freundliche Atmosphäre in einem atemberaubenden Küstenort. Genieße erschwinglichen Komfort, erlebe die entspannte Gemeinschaftsatmosphäre und lass dich von der Nähe zum Ozean und den aufregenden Attraktionen der Region begeistern.

Oldmill Lodge

Übernachtungen: 1 (5. Tag)

Location: Oudtshoorn

Zimmerkategorie: Standardzimmer

Ausstattung: 3 Pools, Bar, Zimmerservice, TV, 2 Restaurants, Klimaanlage, Badezimmer 

Die Oldmill Lodge bietet eine idyllische Oase inmitten der natürlichen Schönheit der Kleinen Karoo. Umgeben von üppigem Grün und historischem Charme erwartet dich bei uns ein einladendes Ambiente und erstklassiger Service. Zudem betreibt sie gleichzeitig eine Straußenfarm.

Afro Vibe Beach House

Name: Afrovibe Beach House

Übernachtungen: 1 (6. Tag)

Location: Sedgefield

Zimmerkategorie: Standardzimmer

Ausstattung: Außenpool, WLAN, Strand, Bar, Eigenes Badezimmer, TV

Nicht genug Wildwasser Abenteuer gehabt? Kein Problem! In der Afrovibe Lodge habt ihr zwei Möglichkeiten, in die Wasserwelt einzutauchen. Springt in den Außenpool der Hotelanlage mit einem Drink aus der Bar, für jeden, der zum Meer möchte, hat es auch nicht weit.

Knysna Backpackers

Übernachtungen: 1 (7. Tag)

Location: Knysna

Zimmerkategorie: Standardzimmer

Ausstattung: WLAN, TV,  Frühstücksrestaurant, Gemeinschaftsbad/ -küche 

Nach so viel Action am Tag möchte man irgendwann auch einfach mal zur Ruhe kommen, dafür ist das Knysna Backpackers die beste Möglichkeit. In der Hotelanlage könnt ihr mit dem WLAN der Unterkunft eure Familien und Freunde zuhause erreichen und von eurem Ereignis reichen Tag erzählen.

Orange Elephant Backpacker

Übernachtungen: 2 (8. und 9. Tag)

Location: Addo

Zimmerkategorie: Standardzimmer

Ausstattung: Restaurant, Bar, WLAN, Garten, (Eigenes) Badezimmer, Handtücher, Bettwäsche, Gemeinschaftsküche

Die Unterkunft ist mehr als nur ein Ort zum Übernachten – sie ist ein Erlebnis für Abenteurer und Reisende, die die entspannte Atmosphäre des afrikanischen Buschlands suchen. Eingebettet in die atemberaubende Landschaft des Addo-Elefantenparks bietet unser Backpacker-Camp eine einzigartige Mischung aus Abenteuer und Komfort.

Das macht unsere Trips
so besonders

Wichtige Informationen

Bietet ihr eine Reiserücktrittsversicherung an?

Solltest du aus gesundheitlichen Gründen nicht fliegen können, gibt es dafür eine Reiserücktrittsversicherung, z. Bsp. von der HanseMerkur.

Wie viele Mindestteilnehmer hat die Reise?

Diese Reise hat eine Mindestanzahl von 8 Gästen. Wenn diese Anzahl bis 30 Tage vor dem geplanten Termin nicht erreicht wurde, hat TripLegend das Recht die Reise abzusagen.

Kann ich früher an- oder später abreisen?

Du kannst bei all unseren Reisen individuell ein paar Tage vorneweg planen oder dranhängen, wie es für dich am besten passt. Wir geben dir natürlich auch gerne Tipps für eine Unterkunft!

Mit wem teile ich mir ein Doppelzimmer?

Standardmäßig teilst du dir bei uns ein Doppelzimmer mit einer mitreisenden Person des gleichen Geschlechts, du kannst aber natürlich auch gerne ein Einzelzimmer buchen.

Was sieht eure Zusammenarbeit mit lokalen Partnern konkret aus?

Einheimische zu unterstützen bedeutet für uns, dass wir nur mit einheimischen Reiseleitern arbeiten, in einheimischen, familiengeführten Hotels übernachten und in lokalen Restaurants essen. Oft haben wir ein soziales/ökologisches Anliegen, das wir in unsere Reisen einbeziehen (von der Freiwilligenarbeit in einem Rettungszentrum für Wildtiere in Namibia bis zur Unterstützung buddhistischer Mönche in Nepal bei ihrer täglichen Arbeit oder dem Besuch einer Schule in einer sowjetischen Geisterstadt in Kirgistan und dem Mitbringen von Fußbällen, Büchern, Stiften usw.).

Allgemeine Informationen

Bitte beachte, dass die Reiseroute, die Aktivitäten und die Hotels Gegenstand von Änderungen sein können. Diese Änderungen können aufgrund von Verfügbarkeit, schlechtem Wetter, saisonalen Änderungen oder anderen Umständen, die außerhalb unserer Kontrolle liegen, ohne Vorankündigung erfolgen. Wir werden immer unser Bestes geben, um sicherzustellen, dass dies nur geringe oder gar keine Auswirkungen auf dein Erlebnis hat.

Wie viel Trinkgeld solltest du für den Guide dabeihaben?

Die Höhe an Trinkgeld ist nicht festgelegt. Wir würden aber am Tag ein Trinkgeld zwischen 3 und 6€ pro Person empfehlen. Sollte es zusätzlich zu eurem Guide noch einen Fahrer für den Tag geben, wäre es schön, wenn das Trinkgeld aufgeteilt werden würde.

Deine Reise-Highlights

  • Verkostungen auf 5 verschiedenen Weinfarmen
  • Kanufahren im Wilderness National Park
  • Safari im Addo-Elefanten-Nationalpark und Ostkap
  • Besuch des Kap der Guten Hoffnung & Boulders Beach
  • Wandern im Wilderness National Park und Tsitsikamma National Park
  • Besuch der äußersten Südspitze Afrikas, Cape Agulhas

Verpflegung

  • 10x Frühstück
Unterbringung
(Diese oder vergleichbare Unterkünfte)
  • 2 Nächte im Ashanti Backpackers
  • 1 Nacht im Devon Castle Cottage
  • 1 Nacht im Hermanus Backpackers
  • 1 Nacht in der Oldmill Lodge
  • 1 Nacht in der Afro Vibe Beach Lodge
  • 1 Nacht im Knysna Backpacker
  • 2 Nächte im Orange Elephant Backpacker

Transport

  • Transport während der Reise
  • Flughafentransfer am An- und Abreisetag

Wenn der Flughafentransfer an einem anderen Tag benötigt wird, können wir diesen gerne gegen eine Extragebühr für euch organisieren.

Weitere Inklusivleistungen
  • Englischsprachiger Guide
  • Detaillierte Impf- und Packliste (PDF)
  • 110% CO2-Ausgleich für Flug und Reise
  • 1 gepflanzter Baum pro Person
  • 24/7 WhatsApp Support durch TripLegend vor und während der Reise
Vor der Reise

Vor Ort

  • Nicht erwähnte Mahlzeiten (Plane 200€ ein)
  • Trinkgelder
    • Guides & Fahrer: ca. 2-10%
    • Activity Mitarbeiter/Housekeeping: ca. 3€
    • Restaurant/Cafés: 15%
    • Ranger: 3-6€ p.P. pro Game Drive
  • Persönliche Ausgaben
  • Flughafentransfer an einem anderen Datum (90€ pro Transfer)

Optionale Aktivitäten (vor Ort buchbar):

 

Extras (bei uns im Shop buchbar):

  • Extra Nacht im Einzelzimmer 
  • Extra Nacht im Doppelzimmer
  • Early Check-In – auf Anfrage
Du hast die Möglichkeit deine Südafrika Rundreise sowohl mit als auch ohne inkludierten Flug zu buchen. Bei Bedarf kannst du deine Flüge für die Rundreise ganz einfach bei uns über WhatsApp anfragen und wir schicken dir ein persönliches Angebot. All unsere ausgewählten Flüge erfolgen durch renommierte Airlines. Für einen Flug aus/nach Deutschland kannst du außerdem unser “Zug zum Flug” Angebot buchen.

Deutsche Staatsangehörige benötigen kein Visum für einen Aufenthalt von bis zu 90 Tagen.

Neben den Standardimpfungen gemäß des RKIs, werden Reiseimpfungen gegen Hepatitis A, bei Langzeitaufenthalt oder besonderer Exposition auch gegen Hepatitis B, Typhus und Tollwut empfohlen.

Bitte beachte, dass die Reiseroute, die Aktivitäten und die Hotels Gegenstand von Änderungen sein können. Diese Änderungen können aufgrund von Verfügbarkeit, schlechtem Wetter, saisonalen Änderungen oder anderen Umständen, die außerhalb unserer Kontrolle liegen, ohne Vorankündigung erfolgen. Wir werden immer unser Bestes geben, um sicherzustellen, dass dies nur geringe oder gar keine Auswirkungen auf dein Erlebnis hat.

Checke die Einreisebestimmungen

Gib hier einfach deine Infos ein und sieh direkt, ob und wie deine Ein- und Ausreise möglich ist. (Drittanbieter, Angaben ohne Gewähr)

Erfahrungsberichte

5/5

Mehr zu Südafrika