Die 5 schönsten Städte Tansanias

Teilen auf facebook
Teilen auf twitter
Teilen auf linkedin
Teilen auf email
Teilen auf whatsapp

Inhaltsverzeichnis

In Tansania musst du dich nicht zwischen Safari durch die entlegenen Weiten der afrikanischen Steppe und Großstadttrubel entscheiden, hier kannst du ganz einfach beides erleben. Welche Städte dir am meisten bieten, haben wir in diesem Artikel zusammengefasst. Los gehts mit den schönsten Städten Tansania!

Daressalam

Patricia Hokororo Nlul2Ugv6Lg Unsplash

Daressalam ist die größte des Landes und Schmelztiegel vieler Kulturen und eine bunte Metropole voller Gegensätze. Hier leben 4 Millionen Einwohner zusammen. Durch die Lage am Indischen Ozean hat die Stadt auch einen der schönsten Strände Tansanias und du kannst vom pulsierenden Stadtzentrum schnell ein erfrischendes Bad im Meer nehmen.

Daressalam verfügt über einen geschichtsträchtigen Hafen, der ein wichtiger Umschlagplatz für viele Waren in Tansania ist. Im Nationalmuseum kannst du außerdem viel über die frühere Kolonialherrschaft durch Deutschland und Großbritannien erfahren und auch das architektonische Ensemble ist einen Besuch Wert.

Wenn du ein paar lokale Spezialitäten probieren willst, gehe unbedingt über der Markt der Stadt. Hier kannst du dich stärken und anschließend die Sightseeingtour entlang der Küste fortsetzen, denn hier warten noch die Kathedrale St. Josef, das White Fathers‘ House, der botanische Garten und das Old State House (Ikulu) auf deinen Besuch. Von hier fährt übrigens auch die Fähre nach Sansibar.

Moshi

Im Hintergrund thront der Kilimandscharo über der mit rund 200.000 Einwohnern doch eher beschaulichen Stadt. Erreichen kannst du Moshi ganz einfach über den Kilimandscharo International Airport, der sich etwa 40 km außerhalb der Stadt befindet. Moshi bietet landestypische Hotels und Restaurants sowie einige interessante Kulturtourismus-Aktivitäten, die mit Leichtigkeit in jeden Reiseverlauf passen. Vor allem um vor oder nach dem anstrengenden Trekking auf den Kilimandscharo zu entspannen, bietet sich die Stadt perfekt an, um noch etwas zur Ruhe zu kommen und die Kultur Tansanias zu erleben.

Arusha

Ray Rui Oi7Fnokwid8 Unsplash 1

Von vielen Punkten der Stadt hat man einen Blick auf den Vulkan Mount Meru, der nach dem Kilimandscharo die zweithöchste Erhebung Tansanias darstellt und im Arusha Nationalpark liegt. Arusha ist für die meisten Touristen Ausgangspunkt einer Besteigung des Kilimandscharo oder eines Ausfluges zu den Nationalparks Serengeti und Ngorongo und deswegen eine Drehscheibe des Tourismus in Tansania, was auch die enorme Dichte an Reisebüros in der Innenstadt erklärt. Auch ein Besuch in die umliegenden Kaffeeplantagen lohnt sich. An Sehenswürdigkeiten hat die Stadt eher weniger zu bieten, aber wenn es dich dort hin verschlägt, besuche unbedingt den lokalen Markt.

Sansibar Stadt

Sansibar

In Sansibar Stadt spielt sich das Leben der Insel Unguja, die den meisten nur als Sansibar bekannt ist, ab. Die Altstadt Stone Town besteht aus vielen historischen Kolonialbauten. Den Namen als Stone Town bekam die Stadt, weil viele der alten Bauwerke aus Korallensteig erbaut wurden, die auch seit 2000 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören. Viele der Korallensteinbauten wurden in den letzten Jahren umfassend restauriert und so zählt Stone Town mittlerweile zu den wichtigsten Touristenattraktionen auf Sansibar. In den kleinen Gassen fühlt man sich um ein paar Jahrhunderte zurückversetzt.

Dodoma: Die politische Hauptstadt

Dodoma liegt im Kernland Tansanias und ist die offizielle politische Hauptstadt und der Sitz der Regierung des Landes. Im Vergleich dazu ist sie viel kleiner und weniger entwickelt als das kommerzielle Zentrum Tansanias, Daressalam. Historisch gesehen war Dodoma ein Zwischenstopp auf der Überland-Karawanenroute, die von der Suaheli-Küste ins Landesinnere zum Tanganjikasee führte. Anfang des 20. Jahrhunderts wurde die Stadt zu einem wichtigen Punkt an der Central Line Eisenbahn, die landwirtschaftliche Erzeugnisse für den Export zum Hafen in Daressalam transportierte.

Heute können Touristen hier das Museum für Geowissenschaften und viele geschichtsträchtige Bauten wie das Parlamentsgebäude und die größte Moschee in Tansania, die Gaddafi Moschee bewundern. Der Nyerere Platz ist mit seinen vielen Bars und Restaurants der perfekte Ort, um dort die Mittagspause zu verbringen.

Du willst die schönsten Städte Tansanias selbst erleben?

Wir hoffen dir hat unsere Auflistung der schönsten Städte Tansanias gefallen! Neugierig mehr von der Schönheit Tansanias zu erfahren und das Land zu entdecken? Dann schau dir unsere Tansania Reise an – kulinarischen Highlight, authentischen Begegnungen mit der lokalen Kultur und schönsten Naturkulissen bestimmt was für dich!

Deine Vorteile von TripLegend

Möchtest du wissen, wie wir 2021 reisen?

Melde dich für unseren Newsletter an, um zuerst über die Reisetrends 2021, neue Reiseziele und handverlesene Angebote informiert zu werden.

Bekannt aus
TripLegend (Travel The World GmbH)
5.0
Basierend auf 30 Rezensionen
powered by Google
Bestens abgesichert durch
100% Klimaneutrale Reisen
Chat öffnen
Fragen?