Die Legende der Sieben Stiere von Kirgisistan

Inhaltsverzeichnis

Nur 40 Minuten von der kirgisischen Stadt Karakol entfernt, findest du dich inmitten von magischer Schönheit und Pracht wieder. Die Sieben Stiere von Kirgisistan sind natürliche Sandsteinformationen und befinden sich in der Provinz Issyk-Kul. Das Gebiet ist geologisch geschützt und gehört zu den schönsten Sehenswürdigkeiten Kirgisistans.

Der Name der beeindruckenden Felsformation leitet sich von ihrer Ähnlichkeit mit sieben liegenden Stieren und einer jahrhundertealten Legende ab. Die Seven Bulls Felsformation ist ein nationales Symbol in Kirgisistan und ist von wunderschönen Tälern und Weiden umgeben.

Schlucht Der Sieben Stiere Kirgisistan

Die sieben Stiere

Die Legende handelt von einer Geschichte zweier Khans, von denen der eine eine wunderschöne Frau hatte, in die sich der andere Khan verliebte. Dies führte zu einem Krieg und einer Rivalität zwischen ihnen. Aus Angst, seine neu gefundene Frau zu verlieren, beschloss er, dass der einzige Weg, sie zu behalten, wäre, sie zu töten. Zu diesem Zweck organisierte er ein Fest, bei dem sieben kräftige Stiere zusammen mit seiner Frau getötet werden sollten.

Das Blut, das aus ihrem Herzen und denen der Stiere floss, wusch alles weg und tötete alle. Das Blut der Stiere schwemmte sie durch das Tal bis zu der Stelle, wo sich heute die Felsformationen befinden. Hier legten sie sich zur Ruhe und verwandelten sich in rote Felsen.

Von der Nordseite aus betrachtet, zeigt die Felsformation ein ganz anderes Bild. Dieser Ort wurde nach einer anderen Legende das „Gebrochene Herz“ genannt. Auf unserer Reise nach Kirgisistan kannst du die schiere Größe und Schönheit dieser Naturwunder selbst erleben und dort spazieren gehen, wo einst jene beiden Khans um die Liebe kämpften.

Auf unserer Kirgistanreise kannst du das spannende Land selbst hautnah erleben. Hier findest du alle unseren aktuellen Gruppenreisen.

Photo Credit: Claire Cox 

Deine Vorteile von TripLegend
Beliebte Artikel
Unsere Reisen
Argentinien
ab 1950€
Transatlantik
ab 2500€
Peru
ab 1950€
Bhutan & Nepal
ab 1950€
Kenia
ab 1850€
Kap Verde Route B
ab 850€
Kap Verde Route A
ab 850€
Island (ab Juli)
ab 1950€
Südafrika
ab 1850€
Grönland Sommer
ab 2150€